Policen Direkt bietet „Fitness-Check“ für Makler

Foto: Policen Direkt
Philipp Kanschik

Mit einem digitalen „Fitness-Check“ will Policen Direkt den Stand der Versicherungsmakler in Sachen Digitalisierung abfragen und drei Handlungsfelder des Maklergeschäfts ins Bewusstsein rufen.

Unter www.policendirekt.de/umfrage-digitale-fitness/ sollen Makler herausfinden können, wo sie in Sachen Digitalisierung stehen. In drei Fragen geht es um Kommunikation, Organisation und Information. Wer als Versicherungsmakler seine Antworten auf die drei Fragen („Wie kommunizieren Sie mit Ihren Kunden?“, „Wie informieren Sie Ihre Kunden zu Versicherungen?“, „Wie führen Sie Ihr Geschäft?“) permanent einer kritischen Prüfung unterziehe, bleibe stets im digitalen „Fitness-Training“, verspricht Policen Direkt.

„Viele Makler fragen sich, was sie für die Digitalisierung ihres Geschäftes tun müssen und wo sie aktuell stehen. Mit dem digitalen Fitness-Check können Sie herausfinden, wie sie ihre betrieblichen Abwehrkräfte stärken können“, so Dr. Philipp Kanschik, Mitglied der Geschäftsleitung bei Policen Direkt und dort verantwortlich für Technologieentwicklung und Maklernachfolge.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.