DFMG: Start-up im Fondsmanagement

Gestrim Deutschland, eine europaweit agierende Dienstleistungsgesellschaft im Immobilienmanagement, und das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Dr. Röver & Partner-Gruppe Berlin haben zusammen die DFMG Deutsche Fonds Management GmbH gegründet.

In dem neuen Unternehmen bündeln beide Partner ihr langjähriges Know-how und ihre Aktivitäten im Bereich des Fondsmanagements. Die DFMG soll als initiatorenunabhängige, überregionale Plattform Fondsgesellschaften managen. Dabei versteht sich das Untenehmen laut eigener Mitteilung als Anwalt der Anleger, ohne Verpflichtung gegenüber dem Initiator oder den Banken.

Mittelfristiges Ziel sei es, durch die Übernahme von Betreuungsmandaten eine führende Marktposition einzunehmen. Geleitet wird die Gesellschaft von Björn Franke, früher Berater bei der Unternehmensberatung Roland Berger und Spezialist in den Bereichen Sanierung/Restrukturierung und Effizienzverbesserung, und Sven Frank, der zuvor als Rechtsanwalt Leiter des Asset Managements der Deutsche Real Estate AG war (verwaltetes Immobilienvermögen: Rund eine Milliarde Euro).

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.