HVB bündelt seine Emissionshäuser

Die Münchener HypoVereinsbank wird ihre Emissionshäuser Blue Capital, Hamburg, H.F.S Hypo-Fondsbeteiligungen für Sachwerte GmbH und HVB FondsFinance GmbH, beide München, unter einer Holding zusammenfassen.
Die drei Töchter würden im Zuge einer strategischen Neuausrichtung der Division Wealth Management (WEM) zugeordnet, teilte die Bank mit. Hintergrund sei die wachsende Bedeutung von Sachwertanlagen für vermögende Kunden. Sprecher der neuen WEM Capital Holding wird Dr. Rainer Krütten, der derzeitige Verwaltungsratsvorsitzende der drei Fondsinitiatoren.

Mit der Zusammenführung der Emissionshäuser entsteht ? auf Basis der Vorjahreszahlen – einer der größten Initiatoren für geschlossene Fonds in Deutschland. Laut Cash.-Hitliste der Initiatoren (siehe Cash. 3/2006) haben Blue Capital, H.F.S. und HVB Fonds Finance 2005 insgesamt Fonds mit einem Investitionsvolumen von 641,3 Millionen Euro platziert. Dies hätte Platz zehn der Rangliste entsprochen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.