ProCompare zieht Bilanz

Ein Jahr nach der Gründung zieht die Berliner ProCompare GmbH für ihre Datenbank leistungsbilanzvergleich.de eine erste Bilanz. Im ersten Jahr wurden nach Angaben des Unternehmens mehr als fünf Millionen Page-Impressions gezählt.

Die Zahl der Lizenznehmer beträgt inzwischen 251. Zudem zählt die Datenbank gegenwärtig 990 angemeldete User. Laut eigenen Angaben sind in der Datenbank aktuell 7.921 Fonds registriert, zum Start im vergangenen Jahr waren es 5.200.

Darüber hinaus konnte die Zahl der gelisteten Initiatoren binnen Jahresfrist von 611 auf 889 erhöht werden. Laut Mitteilung sind inzwischen 569Leistungsbilanzen eingepflegt. 42 Initiatoren verweigern die Abgabe einer Leistungsbilanz.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.