PMA gründet Tochter für Insti-MFA´s

Die zur Pramerica Financial-Gruppe gehörende PMA Finanz- und Versicherungsmakler GmbH aus Münster hat die Tochter PMA Finanz-Service GmbH gegründet. Das neue Unternehmen richtet sich an institutionelle Vertriebe von Banken und Sparkassen, die keinen Maklerstatus, sondern einen Mehrfachagenten- (MFA)-Status haben.

Institutionellen Vertrieben stünde auf diesem Wege das gesamte PMA-Dienstleistungsangebot zur Verfügung, so das Unternehmen. Allerdings sei ein Agenturvertrag Basis der Geschäftsbeziehung. PMA vertritt die Rechtsauffassung, dass Courtagevereinbarungen von MFA´s an einen Maklerpool nicht tragfähig sind und trägt dieser Einschätzung mit der Gründung der Tochtergesellschaft Rechnung.

„Banken und Sparkassen, die sich entweder selbst oder über eine ausgegliederte Versicherungsvermittlungsgesellschaftals MFA positioniert haben, benötigen einadäquates Angebot, um dieses Geschäft rechtlich sauber durchzuführen. Dort will die neu gegründete PMA Finanz-ServiceGmbH ansetzen“, erklärt Geschäftsführer Jörg Matheis. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.