Anzeige
26. August 2010, 11:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel

Anleger des neuen HIH Global Invest 03 – Belgien der HIH Hamburgischen Immobilienhandlung investieren in eine Büroimmobilie im Zentrum von Brüssel. Das Objekt ist vollständig bis Ende März 2021 an den belgischen Staat vermietet.

HIH Online-127x150 in HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel

Das Fondsobjekt in der Rue Royale 138 in Brüssel

Der Initiator unternimmt damit einen weiteren Schritt, um sein im Februar angekündigtes Ziel, im laufenden Jahr 70 Millionen Euro bei Privatanlegern einzusammeln, näher zu kommen.

Das neungeschossige Fondsobjekt in der Rue Royale 138 befindet sich im Büroteilmarkt Pentagon und verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 9.000 Quadratmetern.

Eigenen Angaben zufolge hat der Initiator das im Jahr 2003 modernisierte Objekt für 31,5 Millionen Euro erworben, was einer Ankaufsrendite von 5,96 Prozent entspräche. „Die Ankaufsrendite liegt über dem langfristigen Durchschnitt von 5,67 Prozent für Mietverträge mit einer Laufzeit von mehr als neun Jahren“, so Torsten Doyen, Geschäftsführer der HIH Vertriebs GmbH.

„Brüssel gehört zu den stabilsten europäischen Büromärkten. Europäische Institutionen, staatliche Mieter und internationale Organisationen sorgen für eine konstant hohe Flächennachfrage“, ergänztAndreas Schultz, Geschäftsführer der HIH Global Invest GmbH, dem hauseigenen Fondsinitiator der HIH Hamburgischen Immobilien Handlung. Belgiens Hauptstadt weise über die vergangenen zehn Jahre eine leichte, aber stetige Steigerung der durchschnittlichen, im internationalen Vergleich moderaten Mietpreise auf.

Das Gesamtinvestitionsvolumen der Immobilienofferte beläuft sich auf 37,1 Millionen Euro einschließlich Agio. Den Anteil von 21,4 Millionen Euro sollen die Anleger beisteuern, die sich ab 15.000 Euro beteiligen können. Über die geplante Fondslaufzeit von 10,4 Jahren sollen Sie anfänglich jährliche Auszahlungen von 5,5 Prozent ihrer Einlage erhalten, die prognosegemäß ab 2018 auf 5,75 Prozent steigt. (af)

Foto: HIH

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel – Cash … […]

    Pingback von Transportation Services » Blog Archive » 23.08.2010 – DJ Telekom Austria prüft Beteiligung an Telekom Srbija – Der Standard — 27. August 2010 @ 06:18

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

“Es droht massenhafte Altersarmut”

Nach Einschätzung von Dr. Stefan M. Knoll, Vorstandschef der Deutschen Familienversicherung (DFV), besteht die Gefahr, dass ein Großteil der Deutschen im Falle einer Pflegebedürftigkeit Hilfe beim Sozialamt beantragen muss. Zudem würden mangelnde Ausbildung, Überstunden und fachfremdes Personal zu massiven Missständen in der Pflege führen. 

mehr ...

Immobilien

“Millionenstädte sind nur noch bedingt attraktiv”

Über das Wachstum der Immobilienpreise und die Chancen für Kapitalanleger in den Metropolen und an B-Standorten sprach Cash. mit Ulrich Gros, CFO der Immowelt Group.

mehr ...

Investmentfonds

“Öl bleibt unser Lieblingsrohstoff”

Lohnt sich 2018 die Investition in Rohstoffe? Und sollten Anleger in Zeiten fallender Börsenkurse auf Gold setzen? Über diese Fragen hat Cash. mit Simon Lovat gesprochen, er ist Rohstoffanalyst und Teil des Teams um den Carmignac Portfolio Commodities Fonds.

mehr ...

Berater

Erbrecht: Ausgleichspflicht bei Berliner Testamenten

Das sogenannte Berliner Testament ist in Deutschland eine der beliebtesten und zahlenmäßig häufigsten Testierformen. In der Praxis kann dabei jedoch zu erheblichen Komplikationen kommen, etwa was die Ausgleichspflichten der Erben angeht.

mehr ...

Sachwertanlagen

ZBI schließt Fonds 10 und bringt Nachfolger

Die ZBI Fondsmanagement AG aus Erlangen hat den im vergangenen Jahr aufgelegten ZBI Professional 10 nach Ablauf der Zeichnungsfrist Ende September mit einem beachtlichen Volumen geschlossen und nahtlos den Nachfolger in die Platzierung geschickt.

mehr ...

Recht

Immobilienverkauf: Die wichtigsten Schritte für Käufer und Verkäufer

Beim Immobilienverkauf sind unabhängig von der Preisverhandlung einige Schritte nötig, die sich bei Käufer und Verkäufer gar nicht so sehr unterscheiden. Wie sich beide Parteien auf den Notartermin vorbereiten sollten und welche Dokumente dafür wichtig sind:

mehr ...