10. Juni 2010, 10:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Widerrufsmodalitäten werden an EU-Recht angepasst

Die Nürnberger Rechts- und Steuerberatungsgesellschaft Rödl & Partner weist daraufhin, dass ab dem 11. Juni 2010 ein neues Muster für Widerrufsbelehrungen gilt. Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt nur dann zu laufen, wenn dem Kunden eine Belehrung im Sinne des Umsetzungsgesetzes vorgelegt wurde.

Widerruf1-127x150 in Widerrufsmodalitäten werden an EU-Recht angepasst

Grund für die Anpassungen ist das „Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie, des zivilrechtlichen Teils der Zahlungsdiensterichtlinie sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht“, das am 11. Juni 2010 in Kraft tritt und damit auch bei der Anbahnung des Beitritts zu einem geschlossenen Fonds greift.

Hintergrund ist die Anpassung des Musters für Widerrufsbelehrungen, das ohne Übergangsregelung gilt, so Rödl & Partner. Das neue Muster wird künftig als Anlage 1 zu Artikel 246 Paragraf 2 Absatz 3 Satz 1 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB)  abgedruckt. Für den Vertrieb geschlossener Fonds sei dies nach Einschätzung der Rechstanwätin Dr. Eva Diederichsen von besonderer Bedeutung, weil nur eine den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Widerrufsbelehrung den Lauf der Widerrufsfrist in Gang setzt und Rechtssicherheit über den Erwerb der Beteiligung an geschlossenen Fonds schafft.

Ob Emissionshäuser und Vertriebe für bereits in der Platzierung befindliche Produkte die neuen Muster-Widerrufsbelehrungen verwenden, sei eine Frage der Abwägung der zusätzlichen Kosten für den Neudruck und dem Nutzen der Rechtssicherheit, so Rödl & Partner.  (af)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. […] folglich musste sie die Anlage mit banküblichem kritischen Sachverstand prüfen …WeiterlesenJun10Widerrufsfrist wird an EU-Recht angepasst und auf 14 Tage verkürzt – cash-online.decash-online.deFür den Vertrieb geschlossener Fonds sei dies nach Einschätzung der Rechstanwätin […]

    Pingback von geschlossener fonds | buzzlogs — 11. Juni 2010 @ 23:35

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Einnahmen der Rentenversicherung trotz Corona gestiegen

Die Deutsche Rentenversicherung kommt nach eigenen Angaben finanziell bisher gut durch die Corona-Krise. In den ersten acht Monaten des laufenden Jahres seien die Beitragseinnahmen weiter leicht gestiegen, teilte ein Sprecher mit.

mehr ...

Immobilien

CDU-Generalsekretär dringt auf Verlängerung des Baukindergelds

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat sich für eine weitere Verlängerung des Baukindergeldes um neun Monate bis Ende 2021 ausgesprochen.

mehr ...

Investmentfonds

Kretschmann bezweifelt schnellen Siegeszug des E-Autos

Vielen geht die Wende hin zur Elektromobilität aus Klima-Gründen längst nicht schnell genug. Der Grünen-Politiker Kretschmann hat dagegen keine Eile. Ganz im Gegenteil

mehr ...

Berater

Adcada GmbH stellt Insolvenzantrag

Die Adcada GmbH aus Bentwisch (bei Rostock) hat Insolvenz angemeldet. Vorausgegangen waren unter anderem Auseinandersetzungen mit der Finanzaufsicht BaFin, die nun von Adcada für die Insolvenz mitverantwortlich gemacht wird. Das Unternehmen war auch in die Schlagzeilen geraten, weil es Anlegergeld zur Produktion von Corona-Schutzmasken einsammeln wollte.

mehr ...

Sachwertanlagen

AEW versilbert deutsches Büroimmobilien-Portfolio

Der Asset Manager AEW gibt die Vermittlung der Anteilscheine am AEW City Office Germany-Fonds an einen Fonds von Tristan Capital Partners, Curzon Capital Partners 5 LL, bekannt. Das Portfolio umfasst sieben Objekte mit insgesamt rund 83.000 Quadratmetern Mietfläche.

mehr ...

Recht

Scholz: Corona-Krise wird Staatsverschuldung auf 80 Prozent steigern

Durch die Corona-Krise wird die Staatsverschuldung der Bundesrepublik auf 80 Prozent steigen. Ähnlich hoch lag sie nach der Finanzkrise 2008/2009. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hofft, in den kommenden Jahren die Staatsverschuldung dann wieder deutlich drücken zu können.

mehr ...