China ist größte Schiffsbaunation der Welt

Chinas Werften haben zwischen Januar und November 2011 Aufträge zum Bau neuer Schiffe mit einer Tragfähigkeit von mehr als 33,69 Millionen Tonnen (tdw) erhalten. Das entspricht nach Angaben des australischen Wirtschaftsmagazins „Asia Pulse Report“ einem Marktanteil von fast 45 Prozent.

Werft_online_neueDer derzeitige Auftragsbestand in China belaufe sich auf insgesamt 162,7 Millionen tdw. Von Januar bis November 2011 seien auf chinesischen Werften neue Frachtschiffe mit einer Geamttragfähigkeit von 61,77 Millionen tdw fertiggestellt werden, so das Wirtschaftsmedium.

Beim bedeutendsten Wettbewerber Südkorea gingen im gleichen Zeitraum Neubauaufträge über 27,48 Millionen tdw ein. Somit liegt China bereits seit dem Jahr 2009 bei den Neubauaufträgen und dem bestehenden Orderbuch aufgrund geringerer Preise vor den Südkoreanern. (af)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.