FIHM geht mit neuer Mannschaft an den Start

Die FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG will seine Vertriebsaktivitäten ausbauen. Dafür wurde Thomas Vogel durch Stefan Soemmer ersetzt und zwei neue Vertriebsleiter in die Emissionshaustochter NGF berufen.

Stefan Soemmer, FIHM und Unacum

Der 54-jährige Soemmer war zuvor als Vorstand der SCM Kompass AG für den Aufbau des Bankenvertriebs verantwortlich. Er wird sowohl als Vorstand der Unacum Vertriebs- und Servicemanagement AG als auch als Geschäftsführer der Next Generation Funds München GmbH (NGF) fungieren, die beide zur FIHM Holding gehören.

Beide Funktionen übernimmt er von Thomas Vogel, der zum 30. September 2012 aus der Unternehmensgruppe ausgeschieden ist und seine Mandate niedergelegt hat.

 

 

 

 

Thomas Mitzel, NGF

Zum weiteren NGF-Geschäftsführer wurde Thomas Mitzel ernannt, der seit Januar 2011 für die Unternehmensgruppe tätig ist und bisher die Fondskonzeption sowie den Vertrieb über Banken und institutionelle Investoren geleitet hat.

Seit September 2012 hat Michael Kolb, ebenfalls als Neuzugang, die Leitung des Vertriebs im Geschäftsfeld „Unabhängige Finanzdienstleister“ übernommen. Der Bankkaufmann war zuvor bei einem anderen Emissionshaus als Vertriebsleiter tätig.

„Mit der personellen Neuausrichtung möchten wir die Qualität im Geschäftsbereich Kapitalanlagen nachhaltig stärken. Ich freue mich, dass wir mit Stefan Soemmer und Michael Kolb zwei exzellente Vertriebsprofis mit weitreichenden Erfahrungen im Bereich der geschlossenen Fonds für uns gewinnen konnten, um zukünftig den neuen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden“, sagt Matthias Klein, Vorstand der FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG. (af)

Fotos: FIHM

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.