Weltweite Containerschiffsflotte wächst weiter

Das Flottenwachstum in der Containerschifffahrt setzt sich fort und drückt auf das Niveau der Charterraten. Wie die Analysten von Alphaliner mitteilen, wurden binnen Jahresfrist neue Einheiten mit einer Transportkapazität von rund 1,3 Millionen Standardcontainern (TEU) abgeliefert.

Davon entfielen 442.000 TEU auf 33 Großcontainerschiffe, die mehr als 10. 000 Stahlboxen auf einmal an Bord nehmen können.

Die Schifffahrtsexperten bei Clarkson Research gehen aus diesem Grund weiter davon aus, dass das Angebot die Nachfrage im Jahr 2013 leicht übertreffen wird. Im Hinblick auf das vorhandene Orderbuch dürfte insbesondere dessen Zusammensetzung problematisch sein, da überwiegend große Einheiten um die 8.000 TEU in Auftrag gegeben wurden, so die Einschätzung im Bremer Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL). (af)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.