Publity-Fonds investiert in Hessen

Der durch die Publity Finanzgruppe initiierte Publity Performance Fonds Nr. 4 hat ein Büroobjekt mit integrierter Lagerfläche im hessischen Dreieich-Buchschlag erworben.

Dreieich-Buchschlag liegt im Großraum Frankfurt am Main.

Die Immobilie verfügt über rund 6.600 Quadratmeter Büro- und 3.100 Quadratmeter Lagerfläche sowie 120 PKW-Stellplätze. Sie ist über Anschlussstellen der Autobahnen A3, A5 sowie A661 unmittelbar an den Großraum Frankfurt am Main angeschlossen.

Zuvor Fachmarktzentrum in Speyer gekauft

„Das Objekt zeichnet sich durch seine multifunktionelle Bauweise aus. Gemäß unserer Investitionsstrategie beabsichtigen wir, das Objekt innerhalb der Fondslaufzeit aufzuwerten und mit Gewinn für unsere Anleger wieder zu veräußern“, so Thomas Olek, geschäftsführender Gesellschafter innerhalb der Publity Finanzgruppe. Bereits im Dezember hatte der Fonds das rund 8.900 Quadratmeter große Wartturmcenter in Speyer erworben. (kb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.