HCI: PE-Fonds II schüttet aus

Der HCI Private Equity II des Emissionshauses HCI, Hamburg, schüttet weitere zehn Prozent seines Fondsvolumens an seine Investoren aus. Der Fonds wurde im Jahr 2002 mit einem Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro aufgelegt. Nach dieser dritten Ausschüttung nach erst dreijähriger Laufzeit flossen bereits 20 Prozent des Investitionsvolumens an die Investoren zurück.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel