HSH: Wechsel an der Führungsspitze

Alexander Stuhlmann (58) wird zum Jahreswechsel sein Amt als Vorstandsvorsitzender der HSH Nordbank AG niederlegen.
Damit hat der Aufsichtsrat auf einer außerordentlichen Sitzung am 15. August 2006 dem persönlichen Wunsch Stuhlmanns entsprochen. Die Gesellschafter der HSH Nordbank werden dem Präsidialausschuss und dem Aufsichtsrat vorschlagen, den bisherigen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Hans Berger (56) als Nachfolger zu bestellen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel