VGF SUMMIT 2012: „Dachfonds brauchen KWG-Zulassung“

Martina Hertwig und Aykut Bußian, TPW Todt & Partner GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, im Gespräch mit Stefan Löwer, Chefanalyst der Hamburger Ratingagentur G.U.B.

[hana-flv-player video=“https://www.cash-online.de/wp-content/uploads/videos/VGF_2012/Flash/CASH_11_bussianhertwig_neu2.flv“ width=“500″ height=“375″ description=““ player=“2″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ /]

Martina Hertwig und Aykut Bußian erklären, warum Zweitmarkt- und andere Dachfonds bereits ab Juni 2012 unter die Regulierung nach dem Kreditwesen-gesetz (KWG) fallen, aus welchem Grund dies nachträglich auch für alle ab September 2008 aufgelegten Fonds gilt und wie sich Emissionshäuser schon jetzt auf die ab Mitte 2013 geltende AIFM-Richtlinie einstellen sollten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel