KanAm US-Fonds verkauft zwei Objekte

Die Frankfurter KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft hat zwei Objekte ihres offenen Immobilienfonds KanAm US-grundinvest veräußert. Der in US-Dollar notierende Fonds verkaufte in Bieterverfahren die Immobilien ?Four Penn Center? in Philadelphia und ?333 West Wacker Drive? in Chicago. Die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis liegt laut KanAm bei 30 Millionen US-Dollar.

Damit erhält der Fonds vor der geplanten Wiedereröffnung einen zusätzlichen Liquiditätsschub. KanAm hatte für seine beiden offenen Immobilienfonds grundinvest und US-grundinvest am 19. Januar die Rücknahme der Anteilscheine ausgesetzt, nachdem Anleger innerhalb weniger Tage Millionen aus den Fonds abziehen wollten. Der grundinvest Fonds ist seit dem 31. März wieder geöffnet.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.