BF.direkt baut Investorenfinanzierung aus

Die Stuttgarter BF.direkt AG baut das Geschäftsfeld Investorenfinanzierung weiter aus.
Zuletzt unterstützte das Unternehmen die Westgrund AG, Remscheid, bei der Finanzierung einer Portfoliotransaktion in Ludwigshafen mit rund 440 Wohnungen und 54 Gewerbeeinheiten. Das Transaktionsvolumen wird mit rund 20 Millionen Euro angegeben. Insgesamt haben BF.direkt und Westgrund im Kalenderjahr 2007 bisher ein Volumen von mehr als 30 Millionen Euro abgeschlossen.

BF.direkt hat den Bereich institutionelle Finanzierung im August dieses Jahres als eigenes Geschäftsfeld eingerichtet. ?Mit der Westgrund AG haben wir einen weiteren starken Wohnungsinvestor für unsere Dienstleistungen rund um die professionelle Immobilienfinanzierung gewonnen?, so Vorstandsvorsitzender Francesco Fedele. Für das gesamte Geschäftsjahr strebt das Unternehmen in diesem Bereich ein Volumen von zirka 200 Millionen Euro an. (bk)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.