Münchener Baugesellschaft verkauft Objekte in Moosburg

Die Münchener Baugesellschaft mbH bietet 57 parzellierte Grundstücke mit 14 Einfamilienhäusern und 30 Doppelhaushälften auf dem neu entwickelten 28.000 Quadratmeter umfassenden Wohn-Areal ?Am Mühlbachbogen? in Moosburg an der Isar. Als Vertriebspartner für die im Süden der historischen Altstadt zwischen Burgermühl- und Landshuter Straße gelegenen Objekte fungiert die Sparkasse Moosburg.

?Wir offerieren die Parzellen zu Preisen zwischen 203 und 330 Euro je Quadratmeterund je nach Lage auf dem Gelände?, so Dr. Ralph-René Lucius, Geschäftsführer der Münchener Baugesellschaft. Aufgrund der guten Anbindung an den Flughafen hat Lucius als potenzielle Käufer auch Interessenten aus dem Großraum München im Visier. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.