NAI bündelt Aktivitäten in New York

NAI Global, das laut eigenen Angaben weltgrößte Netzwerk inhabergeführter Immobilienunternehmen, hat am New Yorker Firmensitz die International Advisory Group gegründet, um internationale Unternehmen, Regierungen und Investoren, die in den USA geschäftlich engagiert sind, zu betreuen.

Mit dem Aufbau eines Japan-Desks innerhalb der neuen Gruppe will NAI Global zudem einen Knotenpunkt für japanische und amerikanische Kunden einrichten, die einen Zugang zum jeweils anderen Land suchen.

?Aufgrund der weltweiten Vernetzung von über 300 NAI-Niederlassungen profitieren auch unsere multinationalen Kunden von der verstärkten Expertise, die NAI Global auf den Märkten USA und Japan aufbauen?, sagt Axel König, MRICS und CEO von NAI Apollo, dem deutschen NAI Global-Partner.

Die Gruppe wird von Gil Robinov, Executive Managing Director NAI Global New York City, geleitet. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.