Anzeige
23. April 2010, 15:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Büromarkt London: Schwunghafte Nachfrage

Nach Angaben der Immobilienberatung Knight Frank hat sich die Summe der vermieteten Büroflächen in Central London im ersten Quartal 2010 im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Für das zweite Quartal rechnet das Unternehmen allerdings mit einem Rückgang.

London-big-ben-shutt 27013022-127x150 in Büromarkt London: Schwunghafte NachfrageKnight Frank gab an, dass sich die Belebung der Nachfrage auf ganz London erstreckt, vor allem aber die City betreffe. In diesem Teilmarkt verzeichneten die Immobilienberater bereits im dritten Quartal in Folge einen überdurchschnittlichen Büroflächenumsatz. Insgesamt wurden in der City im ersten Quartal 2010 rund 200.000 Quadratmeter Büroflächen vermietet, gegenüber lediglich 65.000 Quadratmeter im ersten Quartal 2009, dem Tiefpunkt des Marktes. Laut Knight Frank haben vor allem internationale Finanzunternehmen, Anwälte und Versicherer Flächen in der City nachgefragt. Die Spitzenmieten sind um 5,7 Prozent auf rund 48 Euro pro Quadratmeter und Monat gestiegen.

Im Londoner West End hat sich der Flächenumsatz mit 120.000 Quadratmetern im ersten Quartal 2010 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Zu den Mietern zählten vor allem Medien, Organisationen der öffentlichen Hand, Einzelhändler und Personalberater. Die Mieten im West End sind erstmals seit 2007 gestiegen – um 11,5 Prozent auf rund 75 Euro pro Quadratmeter und Monat.

Im zweiten Quartal 2010 erwartet Knight Frank niedrigere Umsätze. „Die bevorstehenden Wahlen in Großbritannien werden kurzfristig die Nachfrage nach Büroflächen dämpfen“, erklärt James Roberts, der das Research für Central London bei Knight Frank verantwortet. Sofern die neue oder wiedergewählte Regierung nicht überzeugend das Haushaltsdefizit angehe, könnten Mietinteressenten auch noch im dritten Quartal abwartend bleiben. Spätestens im vierten Quartal rechnet die Immobilienberatung indes mit einer Anknüpfung an den aktuellen positiven Trend. (bk)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Cash.-Magazin erwähnt. Cash.-Magazin sagte: Büromarkt London: Schwunghafte Nachfrage http://bit.ly/c1tMdf […]

    Pingback von Tweets die Büromarkt London: Schwunghafte Nachfrage - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 23. April 2010 @ 17:06

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...