29. April 2010, 14:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Shopping-Center-Deals dominieren Einzelhandels-Investmentmarkt

Der deutsche Einzelhandels-Investmentmarkt hat dem internationalen Immobiliendienstleister CB Richard Ellis (CBRE) zufolge einen fulminanten Jahresauftakt hingelegt. Im ersten Quartal wurden 2,67 Milliarden Euro investiert – im Vorjahresvergleich ein Plus von 245 Prozent. Vor allem bei Einkaufszentren stieg das Umsatzvolumen deutlich.

Shopping-center-einkaufszentrum-127x150 in Shopping-Center-Deals dominieren Einzelhandels-InvestmentmarktMaßgeblich zum Aufwärtstrend bei den Investitionen in Einzelhandelsimmobilien trugen die Übernahme eines Shopping-Center-Portfolios durch den niederländischen Investor Corio N.V. und die beiden Einzeltransaktionen der Einkaufszentren Alexa und des A10-Centers bei.

Insgesamt entfielen auf das Shopping-Center-Segment 79 Prozent beziehungsweise 2,1 Milliarden Euro des Einzelhandelsimmobilien-Transaktionsvolumen. Die Investitionen in Fachmärkte und Fachmarktzentren summierten sich auf 143 Millionen Euro.

„Die Entwicklung der Spitzenrenditen für Shopping-Center wird weiterhin maßgeblich durch die Nachfrage der offenen deutschen Immobilienfonds bestimmt“, erklärt Jan Dirk Poppinga, Head of Retail Investment bei CBRE in Deutschland.

Gegenwärtig verzeichneten einzelne Fondsgesellschaften mit zumeist genossenschaftlichem beziehungsweise öffentlich-rechtlichem Bankenhintergrund enorme Mittelzuflüsse. Im Fokus der offenen Immobilienfonds stünden vor allem etablierte Shopping-Center und Fachmarktzentren in den Metropolregionen, so Poppinga weiter. (hb)

Foto: Shutterstock

3 Kommentare

  1. Da kann ich meinem Vorredner nur zustimmen.

    Kommentar von Gutscheine — 21. Juli 2010 @ 20:30

  2. Auch wenn bei Einkaufszentren Unsatzvolumen steigt, verscheibt sich sich zur Zeit Shopping deutlich in online Bereich, nur Verknüpfung den beiden Bereichen kann für Investoren langfristige Rendite garantieren

    Kommentar von Deals — 30. April 2010 @ 17:31

  3. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster erwähnt. Mark Förster sagte: Shopping-Center-Deals dominieren Einzelhandels-Investmentmarkt: Der deutsche Einzelhandels-Invest… http://bit.ly/ckxPwD … #versicherung […]

    Pingback von Tweets die Shopping-Center-Deals dominieren Einzelhandels-Investmentmarkt - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 29. April 2010 @ 15:34

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Provisonsdeckel: Ideologie ersetzt Sachverstand? 

Der Provisionsdeckelentwurf polarisiert. Nun hat sich Bayerische Vorstand Martin Gräfer zum neuen offiziellen Referentenentwurf deutlich geäußert. Ideologisch motiviert, ohne Sachverstand und verfassungsrechtlich und europarechtlich unzulässig, lauten die Vorwürfe unter anderem. Der Kommentar im Wortlaut.

mehr ...

Immobilien

Baubranche: Boom setzt sich fort – Genehmigungen stagnieren

Im deutschen Bauhauptgewerbe geht die gute Konjunktur weiter. Trotz eines leichten Rückgangs im Vergleich zum Januar registrierten die Betriebe im Februar den höchsten jemals gemessenen Neuauftragswert für diesen Monat.

mehr ...

Investmentfonds

EY: Dax-Konzerne verdienen insgesamt weniger

Die Konjunkturabkühlung hinterlässt Spuren in den Bilanzen der deutschen Börsenschwergewichte. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des Beratungs- und Prüfungsunternehmens EY.

mehr ...

Berater

Neuer IT-Vorstand bei der BCA

Der Maklerpool BCA hat mit Roman Schwarze einen Nachfolger für IT-Vorstand Christina Schwartmann gefunden, die Ende März auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin untersagt Direktinvestments in Paraguay

Die Finanzaufsicht BaFin hat drei Angebote von Vermögensanlagen in Deutschland über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Edelholzbäumen untersagt. Anbieter ist die NoblewoodGroup.

mehr ...

Recht

WhatsApp-Party-Einladung kann teuer werden

Bereits zum zweiten Mal hatte ein Jugendlicher per WhatsApp zu einer großen Grillparty aufgerufen. Leider spielte die Polizei da nicht mit und unterband die Veranstaltung auf einem Grillplatz im Landkreis Heilbronn. Zudem kündigte die Beamten an, den finanziellen Aufwand für ihren aufwändigen Einsatz dieses Mal in Rechnung zu stellen. Für die Eltern dürfte der Spaß teuer werden, denn die Privathaftpflicht zahlt nicht.

mehr ...