Anzeige
Anzeige
8. November 2011, 17:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienscout 24: Erste App für Gewerbeimmobilien

Das Portal Immobilienscout 24 veröffentlicht eine eigenständige App für die Suche nach Gewerbeimmobilien. Spezielle Features sollen Interessenten die Suche und Auswahl erleichtern.

App-Iphone-127x150 in Immobilienscout 24: Erste App für GewerbeimmobilienNach Angaben des Portals können Büroimmobilien, Praxen oder Lagerhallen künftig bequem mit Hilfe der neuen iPhone-App gesucht werden. Die Gewerbe-App liste sämtliche Objekte, die auf dem Gewerbeimmobilienportal von Immobilienscout 24 inseriert sind.

„Immer mehr Menschen suchen Immobilien bewusst vor Ort mit Hilfe ihres Smartphones. Schon heute kommen rund zehn Prozent des gesamten Traffics auf Immobilienscout 24 über den mobilen Kanal“, sagt Dagmar Faltis, Geschäftsleitung Gewerbeimmobilien bei dem Portal.

Laut Immobilienscout 24 sollen diverse Features die Suche erleichtern. Würden etwa Fotos des Objekts in der App gemacht, werde stets die Himmelsrichtung mit angezeigt. Alle Besichtigungstermine könnten direkt am Objekt gespeichert und in den iPhone-Kalender übertragen werden. Zudem beinhalte die App auch bewährte Features, wie etwa einen persönlichen Merkzettel oder einen Besichtigungsplaner. (bk)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Versicherer fluten Internet mit Lageberichten

Mit einer regelrechten Informationsflut haben Europas Versicherungsunternehmen Kunden und Anleger überschwemmt. Mehr als 100 Seiten zu Geschäftsmodell und Finanzlage legten manche Unternehmen bis Montagmittag im Internet vor.

mehr ...

Immobilien

Immobilienerbe: Wüstenrot reagiert auf steigenden Beratungsbedarf

Der Bedarf von Seniorenhaushalten nach Vermögenslösungen wächst, ebenso der Bedarf von Immobilienerben nach Beratung. Darauf versucht Wüstenrot Immobilien zu reagieren, indem sie ihre Makler für Erbschafts- und Vermögensfragen qualifiziert.

mehr ...

Investmentfonds

Ökoworld in Scale notiert

Die Ökoworld AG mit Sitz in Hilden ist neues Mitglied von Scale, dem neuen Index der Frankfurter Börse für kleine und mittlere Unternehmen.

mehr ...

Berater

Ertrags-Nießbrauch: Firmenanteile schenken, Gewinne behalten

Das Maklerunternehmen soll nach und nach an die nächste Generation übertragen werden, aber die generierten Gewinne sollen den Beschenkten noch nicht zufliessen? Die Lösung: Schenker können sich an den verschenkten Unternehmensanteilen einen Nießbrauch einräumen lassen.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A+“ für Ökorenta Erneuerbare Energien IX

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Sachwertfonds „Erneuerbare Energien IX“ der Ökorenta aus Aurich mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

mehr ...

Recht

BU-Streitwert: Welche Wirkung hat eine Klageumstellung?

Wie bemisst sich der Streitwert eines Verfahrens, in dem es um die Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente geht, wenn der Versicherte erst eine Feststellungs- und später eine Leistungsklage erhebt? Diese Frage hat das Oberlandesgericht Hamm beantwortet.

mehr ...