23. Mai 2011, 11:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Renditen offener Immo-Fonds weiter auf Talfahrt

Die Wertentwicklung offener Immobilienfonds ist im ersten Quartal 2011 weiter gesunken, wie die Performance-Indizes des Analysehauses IPD zeigen. Zumindest liegen die Produkte durchschnittlich im positiven Bereich.

Talfahrt-127x150 in Renditen offener Immo-Fonds weiter auf TalfahrtSo erreichte der Ofix-All-Index, in dem sämtliche offenen Immobilienfonds für Privatanleger geführt werden, eine Performance von 0,20 Prozent. Im Vorquartal waren es noch 0,45 Prozent gewesen.

Der Ofix-5-Index, in dem Fonds gelistet werden, die seit mindestens fünf Jahren am Markt sind, weist für den Berichtszeitraum exakt die gleichen Werte auf. Bis auf einen Fonds ist das berücksichtigte Produktspektrum identisch mit dem des Ofix-All.

Eine etwas bessere Figur machte der Ofix-10-Index für Fonds mit einer Markthistorie von mindestens zehn Jahren. Er weist eine Quartalsrendite von 0,51 Prozent aus, liegt damit aber ebenfalls unter dem Vergleichswert aus dem Vorquartal (0,64 Prozent).

Bei längerfristiger Betrachtung hebt sich das Barometer allerdings deutlich ab. “Von März 2010 bis März 2011 erzielten Ofix-All und Ofix-5 Renditen von lediglich 0,14 beziehungsweise 0,13 Prozent”, erklärt IPD-Geschäftsführer Dr. Daniel Piazolo. “Bei diesem Vergleich schneiden die Fonds des Ofix-10 mit einer Jahresperformance von 1,61 Prozent erneut besser ab.” (hb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Unachtsamkeit und Alkoholeinfluss für Unfälle mit E-Scootern verantwortlich

Seit rund drei Monaten fahren elektrisch betriebene Roller durch die Straßen der Großstädte. Das Unfallgeschehen zeigt: Viele Fahrer unterschätzen die Geräte oder gehen fahrlässig mit ihnen um. Über Ursachen und Folgen.

mehr ...

Immobilien

Eigentumswohnungen in Deutschland: Verkaufszahlen sinken, Preise steigen

Insgesamt wurden im Jahr 2018 in den 82 erfassten deutschen Großstädten 124.467 Eigentumswohnungen verkauft. Die Anzahl im Vergleich zum Vorjahr um 2,51 Prozent gesunken. Bereits im Vorjahr war der Verkauf um 5,62 Prozent gesunken. Das Umsatzvolumen ist jedoch um 4,14 Prozent angestiegen, hier war im Vorjahr noch ein leichter Rückgang des Umsatzvolumens zu verzeichnen.

mehr ...

Investmentfonds

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

…hieß es am 20. September für acht der Financial Advisors Awards 2019. Zum 17. Mal in Folge wurden die Branchenauszeichnungen im Rahmen der Cash.Gala verliehen. Die Bilder der Sieger

mehr ...

Berater

Deutlicher Rückgang der Fallzahlen beim Kfz-Diebstahl

Das Bundeslagebild “Kfz-Kriminalität 2018” zeigt einen deutlichen Rückgang der Zahl dauerhaft gestohlener Kraftfahrzeuge (Kfz) in Deutschland. Insgesamt 16.613 Personenkraftwagen (Pkw) wurden im Berichtsjahr 2018 entwendet. Wie sich der Trend entwickelt.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...