Anzeige
22. Mai 2015, 08:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Ferienimmobilien: Meerblick mit Mehrwert

Ferienimmobilien sind bei Anlegern gefragt. Käufer können die schönste Zeit des Jahres in einer vertrauten Umgebung genießen und attraktive Renditen erwirtschaften, wenn sie ihre Immobilie vermieten.

Ferienimmobilie in Ferienimmobilien: Meerblick mit Mehrwert

Am liebsten entspannen die Deutschen aber im eigenen Land, die Bundesrepublik ist das mit Abstand beliebteste Urlaubsziel.

Ob Safari, Camping oder klassische Strandferien – die Deutschen fahren als Abwechslung zum Arbeitsalltag gerne in den Urlaub.

Laut einer Umfrage der in Hamburg ansässigen Stiftung für Zukunftsfragen begaben sich 2014 57 Prozent der Bundesbürger auf eine Urlaubsreise von mindestens fünf Tagen Dauer.

Urlaubsland Deutschland

Viele Reisen führen ins Ausland, Spanien ist seit Jahrzehnten das beliebteste ausländische Ziel. 14 Prozent der Urlauber verbrachten 2014 die schönste Zeit des Jahres auf der iberischen Halbinsel. Es folgen Italien mit 6,9 und die Türkei mit 6,7 Prozent.

Am liebsten entspannen die Deutschen aber im eigenen Land, die Bundesrepublik ist das mit Abstand beliebteste Urlaubsziel. 2014 fanden rund 37 Prozent aller Haupturlaube in Deutschland statt.

Wollen Urlauber spontan ein schönes Ferienhaus in Deutschland mieten, tun sie sich oft schwer. Im Internet werden zwar viele Immobilien angeboten, es dauert jedoch, sich durch die Informationen zu klicken. Bei gutem Wetter ist oft alles ausgebucht.

Steigendes Interesse an Erwerb

Da kommt bei vielen der Wunsch auf, selbst ein schmuckes Haus am Meer oder in den Bergen zu besitzen. Das Interesse am Erwerb einer Ferienimmobilie steigt seit den 1990er-Jahren kontinuierlich an. Der auf die Vermietung von Ferienhäusern und -wohnungen spezialisierte Online-Marktplatz Home Away (Fewo-Direkt) kommt in einer Marktanalyse zu dem Schluss, dass zwischen 2004 und 2014 mehr als die Hälfte der Ferienobjekte erworben wurde, jedes fünfte zwischen 2012 und 2014.

Seite zwei: “Krisensichere Altersvorsorge und Kapitalanlage”

Weiter lesen: 1 2 3

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Auch Beamtenanwärter können PKV nutzen

Wichtige Neuregelung für Beamte in der Ausbildung: Die Auf­nahmegarantie der Privaten Krankenversicherung (PKV) für Beamtenanfänger gilt ab sofort auch für “Beamte auf Widerruf”.

mehr ...

Immobilien

“Regulierungswut der GroKo geht auf Kosten der Mieter”

Bundesjustizministerin Katharina Barley plant, eine Evaluation zur Mietpreisbremse, um diese möglicherweise zu verlängern. Der bau- und wohnungspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Daniel Föst, warnt in seinem Kommentar vor diesem Schritt.

mehr ...

Investmentfonds

Die hartnäckigsten Vorurteile gegen aktive Fonds

Aktive Fonds schaffen es selten, langfristig ihren Index zu schlagen und sind zudem noch teurer als Indexfonds (ETFs). Dieses Argument für passives Investieren wurde von zahlreichen Studien bestätigt. Doch so einfach ist es nicht. Welche aktiven Fonds überlegen sind: Gastbeitrag von Thomas Romig, Assenagon Teil 1

mehr ...

Berater

Deutsche Bank: US-Demokraten untersuchen Trump-Geschäfte

Hochrangige Vertreter der US-Demokraten wollen nach der Übernahme der Mehrheit im Repräsentantenhaus endlich die Geschäftsbeziehungen zwischen Donald Trump und der Deutschen Bank unter die Lupe nehmen.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Wohnimmobilien bleiben der Fels in der Brandung”

Das Mannheimer Emissionshaus Primus Valor AG meldet “das erfolgreichste Geschäftsjahr seiner Geschichte”. Demnach hat das Unternehmen im vergangenen Jahr insgesamt 55 Millionen Euro Eigenkapital für zwei Fonds eingesammelt.

mehr ...

Recht

Tod eines Arbeitnehmers: Urlaub geht auf Erben über

Zu Lebzeiten nicht in Anspruch genommene Urlaubstage von verstorbenen Arbeitnehmern kommen nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt den Erben zugute.

mehr ...