16. Januar 2019, 10:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Württembergische kauft Hotel im Mainzer Zollhafen

Die UBM Development Deutschland GmbH hat das Super 8 Hotel im Zollhafen Mainz, das auf dem Baufeld Hafenallee II errichtet wird, für rund 24 Millionen Euro an die Württembergische Lebensversicherung AG verkauft. Baustart für das 216 Zimmer-Haus war Anfang viertes Quartal 2017, die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2020 geplant.

UBM Hotel-Mainz 300-dpi in Württembergische kauft Hotel im Mainzer Zollhafen

Objekt der UBM Development an die Württembergische veräußert

Im städtebaulichen Entwicklungsareal Zollhafen Mainz entsteht auf einem 1.580 Quadratmetern großen Grundstück an der Hafenallee II ein neuer Hotelbau. In bester Lage am Zollhafen errichtet die UBM Development, der führende Hotelentwickler Europas, ein neues Hotel der Marke 
”Super 8″ mit insgesamt rund 8.600 Quadratmetern oberirdischer Bruttogrundfläche. In einem Teil des Erdgeschosses des fünfstöckigen Gebäudes stehen ca. 230 Quadratmeter Gewerbeflächen für eine korrespondierende Nutzung zur Verfügung. Mit der Straßenbahnstation Zollhafen in unmittelbarer Nähe ist das Areal gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Mainzer Hotelmarkt mit großer Nachfrage

“Der frühzeitige Verkauf des Hotelgebäudes belegt einmal mehr die exzellente Qualität des Projekts und seines Standorts. Besonders hier verzeichnet der Mainzer Hotelmarkt große Nachfrage, die wir mit unserem Konzept optimal abdecken. Mit diesem Projekt unterstreichen wir unsere Position als führender Hotelentwickler in Europa, insbesondere Deutschland. Wir werden die Aktivitäten im Rhein-Main-Gebiet künftig − sowohl im Bereich Wohnen, als auch gewerblicher Nutzung − verstärken”, kommentiert Dr. Bertold Wild, Vorsitzender der Geschäftsführung UBM Development Deutschland GmbH, den Verkauf.

Klaus Betz, Leiter Immobilien Württembergische Lebensversicherung AG, stellt fest: “Wir freuen uns mit dem Ankauf des Hotels Super 8 am Mainzer Zollhafen unsere Aktivitäten im Segment Budgethotellerie an diesem äußerst prosperierenden und zukünftsträchtigen Standort ausbauen zu können. Der ehemalige Zollhafen passt durch seine Lage am Rhein und die kurzen Wege in die Mainzer City ideal in unser Anlageprofil.” (fm)

Foto: UBM Development

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Swiss Re: Naturkatastrophen auch für den Gewinn desaströs

Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Swiss Re hat 2018 wegen Naturkatastrophen erneut einen Milliardengewinn verfehlt. Trotzdem können sich die Aktionäre über eine deutlich höhere Dividende freuen.

mehr ...

Immobilien

Bausparen: “Trend zur Zinssicherung verstärkt sich”

Bausparen liegt wieder voll im Trend. Dr. Jörg Koschate, Mitglied des Vorstands der BHW Bausparkasse, sprach mit Cash. über die Folgen eines Endes der Niedrigzinsphase und die Gründe für das Bausparen sowie die Trends in den kommenden Monaten.

mehr ...

Investmentfonds

Bringt Apple 2019 eine Kreditkarte?

In 2018 gab es erste Diskussionen über eine Kreditkarte, die Apple gemeinsam mit der Investmentbank Goldman Sachs an den Markt bringen könnte. Nun verdichten sich Meldungen, wonach eine erste Testphase für eine solche Kreditkarte kurz bevorstehe.

mehr ...

Berater

Shit happens: Verbraucherzentrale Bremen meldet Insolvenz an

Die Verbraucherzentrale Bremen hat einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung eingereicht. So will sich der gemeinnützige Verein wirtschaftlich neu aufstellen, nachdem zu wenig Geld für Betriebsrenten zurückgelegt wurde.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vier RWB-Fonds kündigen weitere Auszahlungen an

In den kommenden Monaten schütten erneut vier Private-Equity-Dachfonds der RWB PrivateCapital Emissionshaus AG Geld an ihre Investoren aus. Auch die Summe der Auszahlungen der RWB-Fonds im Jahr 2018 ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Urteil: Nicht angeleinte Hunde können für Halter teuer werden

Hundehalter müssen nicht nur Schäden ersetzen, die ihr nicht angeleinter Hund anrichtet. Zu diesem Thema weist die Württembergische Versicherung nun auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz (1 U 599/18) hin.

mehr ...