Immobilieninvestments: Kaufpreisfaktoren steigen 2020 dramatisch an

Durchschnittlich 35,6 Jahre dauert es künftig, um eine Wohnung mit 60 m² Fläche in Leipzig durch Mieteinnahmen zu refinanzieren. Damit liegt die Messestadt an der Spitze von 20 Städten, deren Kaufpreisfaktor durch Kreditvergleich.net ermittelt wurde. Das Fachportal prognostiziert den Wert für 2020 auf Basis der städtischen Mietpreisspiegel sowie der Immobilienpreisentwicklung. Im Jahr 2019 lag der Kaufpreisfaktor in Leipzig für entsprechende Wohnungen noch bei 25,1 Jahren.

 

Ebenfalls mehr als 35 Jahre muss der Immobilienbesitzer 2020 in Hamburg warten, bis er sich mit einer 60 m² Wohnung in die Gewinnzone befindet. Auf dem 3. Platz beim Kaufpreisfaktor rangiert München mit 34,1 Jahren. Weniger Zeit müssen Investoren in Bochum (18,0 Jahre) aufwenden. Am schnellsten gelingt die Refinanzierung in Duisburg (16,5 Jahre). Der durchschnittliche Kaufpreisfaktor für eine 60 m² Wohnung in den 20 Städten liegt bei 26,6 Jahren. Insgesamt dauert es damit im Vergleich zum Vorjahr rund zwei Jahre länger, bis das investierte Geld über die Mieter wieder eingespielt wird (2019: 24,7 Jahre)

In München dauert es bei großen Wohnungen am längsten, in Wuppertal geht es schnell

Für große Wohnungen mit 100 m² Fläche prognostizieren die Kreditexperten einen maximalen Kaufpreisfaktor von 38,3 Jahren für 2020 in München. Die Hansestädter müssen weiter am längsten auf eine Refinanzierung via Mieteinnahmen warten (2019: 33,6 Jahre). Leipzig liegt mit 38,2 Jahren mittlerweile knapp dahinter, gefolgt von Frankfurt am Main (36,0 Jahre) und Hamburg (35,9 Jahre). Wuppertal mit nur 15,4 Jahren beschließt das Feld.

30 m²: Dresden und Leipzig mit drastischer Veränderung

Bei kleinen 1-Raum-Wohnungen von 30 m² Fläche sehen die Experten den höchsten Kaufpreisfaktor 2020 für Dresden (35,7 Jahre) voraus. Leipzig liegt auf dem 2. Platz mit 32,2 Jahren. Beide Städte in Sachsen erwartet somit ein drastischer Anstieg hinsichtlich der Refinanzierungsdauer. So lag der Faktor für Dresden 2019 noch bei 24,5 und in Leipzig bei 22,8 Jahren. Die durchschnittliche Dauer liegt 2020 bei ca. 23,5 Jahren. Mit 12,6 Jahren bildet Wuppertal erneut das Schlusslicht.

Betrachtet wurden die 20 Städte in Deutschland mit den größten Einwohnerzahlen.

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.