Kommen und Gehen bei C-Quadrat

Während Peter Reisenhofer zum 1. Januar 2009 aus dem Vorstand der Wiener Fondsgesellschaft C-Quadrat Investment AG ausscheidet, übernimmt Christoph Pálffy (33) die Leitung der Rechtsabteilung.

Reisenhofer wird sich als Jurist selbstständig machen, dem Unternehmen aber weiterhin als Berater zur Verfügung stehen, wie C-Quadrat mitteilt. Pálffy verfüge über mehrjährige Erfahrung als Jurist in leitender Funktion bei einer Kapitalanlagegesellschaft.(mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.