2. November 2009, 23:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuausrichtung: Robeco-Aktienfonds werden thematisch

Die niederländische Investmentgesellschaft Robeco strukturiert ihre Aktienfonds-Palette um: Aus Sektoren- werden Themenfonds. Langfristige globale Anlagetrends sollen so in den Vordergrund gerückt werden.

Ahrens Ingo1-127x150 in Neuausrichtung: Robeco-Aktienfonds werden thematisch

Ingo Ahrens, Robeco

“Wir überprüfen unsere Produktpalette regelmäßig kritisch. Denn neue Marktbedingungen bringen auch neue Anforderungen mit sich”, erklärt Robeco-Deutschland-Geschäftsführer Ingo Ahrens. Fonds, die den Kriterien nicht mehr entsprechen, würden verändert, zusammengeführt oder geschlossen, so Ahrens weiter.

Im Rahmen der aktuellen Neuausrichtung werden vor allem die Schwellenmärkte und US-Aktien stark gewichtet. Außerdem will sich das Investmenthaus zunehmend auf Nachhaltigkeit spezialisieren.

Die sechs neuen Themenfonds sind:

Robeco New World Financials Equities (LU187077481): Soll von der Rückbesinnung des Bankensektors auf sein Kerngeschäft und der umfassenden Einführung von Finanzdienstleistungen in den Entwicklungsländern profitieren.

Robeco Health & Wellness Equities (LU0187077994): Setzt auf Fortschritte und Veränderungen im Gesundheitssektor, durch erhöhtes Ernährungsbewusstsein und steigende Nachfrage nach gesunden Nahrungsmitteln rücken auch Unternehmen außerhalb des Gesundheitswesens ins Visier.

Robeco Consumer Trends Equities (LU0187079347): Investiert mit Fokus auf den Schwellenländern in Verbrauchsgüter des gehobenen Bedarfs.

Robeco Natural Resources Equities (LU0187079693): Spekuliert auf weltweit anziehende Rohstoffpreise.

Robeco Agribusiness Equities (LU0374106754): Soll Anleger an der weltweit steigenden Nachfrage nach Nahrungsmitteln beteiligen.Hauptanlageziel sind Unternehmen, die 80 Prozent ihrer Erträge in landwirtschaftlichen Bereichen erwirtschaften.

Robeco Infrastructure Equities (LU0368812086): Setzt auf den Mega-Trend Infrastruktur. Investiert vor allem in Unternehmen, die am Anfang der Wertschöpfungskette stehen, als zum Beispiel Projekte planen, baulich umsetzen oder Materialien liefern.

Alle Änderungen werden zum 30. November 2009 wirksam. (hb)

 in Neuausrichtung: Robeco-Aktienfonds werden thematisch

Foto und Grafik: Robeco

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Gothaer Gewerbe Protect erhält umfassendes Update

Die Gothaer feiert in diesem Jahr ihr 200-jähriges Jubiläum. Jetzt hat der Versicherer der Gothaer Gewerbe Protect (GGP) ein umfangreiches Update spendiert. So wurde in allen Sparten – von der Betriebshaftpflicht über die Inhalts-, bis hin zur Werkverkehrsversicherung – die Grunddeckung sowie Plus-Bausteine und Deckungserweiterungen ausgebaut und weiter an die Anforderungen von Kleinunternehmern und Mittelständlern angepasst.

mehr ...

Immobilien

Real I.S. kauft Renommier-Immobilie in Barcelona

Die Real I.S. AG hat die Einzelhandels- und Büroimmobilie „Las Ramblas 124“ im Zentrum Barcelonas an der Prachtstraße Las Ramblas für das Individualmandat einer deutschen Versicherung erworben. Der Flagship Store des FC Barcelona ist inklusive.

mehr ...

Investmentfonds

Neuberger Berman bringt japanischen ESG-Fonds

Neuberger Berman erweitert sein ESG-Fondsangebot um einen neuen Ucits-Fonds: Der Japan Equity Engagement Fund des unabhängigen US-amerikanischen Vermögensverwalters setzt sich zum Ziel, durch Investments in ausgewählte japanische Small- und Mid-Cap-Unternehmen Renditen zu erzielen. Der konstruktive Dialog und aktives Engagement bei den Portfoliounternehmen sind dabei für das Fondsmanagement maßgebliche Faktoren bei der Titelauswahl.

mehr ...

Berater

ZIA passt AIF-Basisinformation an neue Vertriebsvorschriften an

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, hat eine aktualisierte Fassung seiner „Basisinformationen über geschlossene Investmentvermögen“ herausgegeben. Anlass sind die neuen Vorschriften für den freien Vertrieb (34f) ab August.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hep übernimmt weiteres Solarunternehmen in USA

Der Solar-Spezialist und Fondsanbieter Hep erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an dem US-amerikanischen Solarunternehmen ReNew Petra und erhält damit umfassende Mitwirkungsrechte als Miteigentümer, in der Projektentwicklung, im Bau und im Betrieb von Solarparks in den USA.

mehr ...

Recht

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Um über die Dauer von Urlaubsansprüchen bei Arbeitnehmern mit Langzeitkrankheit urteilen zu können, hat das Bundesarbeitsgericht den Europäischen Gerichtshof um eine Vorabentscheidung gebeten.

mehr ...