Sam-Chef tritt zurück

Sander van Eijkern tritt zurück und gibt seine Position als CEO der Fondsgesellschaft Sam auf. Auch die Geschäftsleitung von Sam-Mutter Robeco mit Sitz in Rotterdam wird von Eijkern verlassen. Grund seien unterschiedliche Auffassungen von der künftigen Strategie des Unternehmens, heißt es in einer Mitteilung.

crack - 204 - shutterstock_31247884Die beiden Sam-Geschäftsführer Stephanie Feigt und Michael Baldinger, aktuell CIO beziehungsweise Head Global Clients & Marketing, werden die Geschäfte führen, bis ein Nachfolger van Eijkerns bestimmt ist. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.