15. September 2011, 13:57
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Filmtipp: “Der große Crash – Margin Call”

Es ist ein Thriller, wenn auch kein gewöhnlicher – wie die Finanzkrise selbst, in deren Zeit er spielt. “Der große Crash – Margin Call”, Filmdebüt des Regisseurs JC Chandor, ist ein intensives, hochkarätig besetztes Werk über finanzielle und tief moralische Krisensituationen. Am 29. September startet der Film bundesweit in den Kinos.

Filmplakat-Margin-Call1-126x150 in Filmtipp: Der große Crash - Margin CallDie Story: Wall Street 2008: Vermögensberater, Broker und Börsenmakler jonglieren noch ohne schlechtes Gewissen mit hohen Einsätzen und erzielen schwindelerregende Gewinnmargen. Doch die Finanzkrise hat bereits Einzug gehalten. Hauptleidtragender in einer großen Investmentfirma ist Top-Risk-Analyst Eric Dale (Stanley Tucci). Dale arbeitete an einer Analyse der aktuellen Unternehmenssituation und übergibt die brisanten Daten bei seiner Entlassung seinem ehemaligen Schützling, dem smarten Jungtalent Peter Sullivan (Zachary Quinto). Sullivan stellt daraufhin weitere Berechnungen an und erkennt, dass der finanzielle Untergang seiner Firma bevorsteht. Von den Zahlen alarmiert, beschließt die Konzernführung um Will Emerson (Paul Bettany), Sam Rogers (Kevin Spacey), Jared Cohen (Simon Baker), Sarah Robertson (Demi Moore) und John Tuld (Jeremy Irons) zum bevorstehenden Wochenende eine hochspekulative Rettungsaktion. Es beginnt eine moralische und zunehmend dramatische Achterbahnfahrt, die alle Beteiligten innerhalb der nächsten Stunden an den Rand der Katastrophe katapultieren wird.

Spacey2 in Filmtipp: Der große Crash - Margin Call

Cash. verlost drei mal zwei Freikarten (bundesweit einlösbar) für “Der große Crash – Margin Call” sowie dreimal das am 12. September erschienene neue Buch von Cash.-Kolumnist und “Mr. Dax” Dirk Müller mit dem TitelCashkurs – So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien”. Dieser 340 Seiten starke, umfassende Anlage-Almanach führt in mehreren Stufen vom Einstieg ins Geldgeschäft bis zur professionellen Kapitalanlage – inklusive Checklisten, Praxistipps und Rechenbeispielen. Eine ausführliche Buchbesprechung wird in Kürze auf Cash.Online erscheinen.

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schickt bis zum 26. September 2011 einfach eine E-Mail unter Angabe seiner Kontaktdaten mit dem Betreff “Der große Crash” an verlosung@cash-online.de.

Fotos: Koch Media

1 Kommentar

  1. Ich warte darauf, dass der Film als blue-ray rauskommt!

    Zuhause DVD / B-R schauen, auf einer schönen Lederchouch sitzen und die Füße ausstrecken – das finde ich viel gemütlicher, als im Kino mit 300 anderen Leuten zu sitzen!

    Kommentar von Onassis — 15. September 2011 @ 23:41

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Für den Abschluss von Gewerbeversicherungen wenden sich 83 Prozent der Unternehmen an AO-Vermittler und Makler. Das und mehr zeigt eine aktuelle Studie der Managementberatung EY Innovalue. Cash. sprach mit Marco Gerhardt, Partner bei EY Innovalue, über weitere Ergebnisse und die Entwicklung der Branche.

mehr ...

Immobilien

Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Beim Bau eines Hauses fallen Kosten für das Grundstück und den Hausbau sowie Nebenkosten für Steuern, Gebühren und Gutachten an. Die Konditionen der Finanzierung können einen Kredit teuer oder günstig machen. Ein großer Belastungsfaktor ist mittlerweile die Grunderwerbssteuer.

mehr ...

Investmentfonds

Verbraucherschützer: “Neustart” bei Regeln für Wertpapiergeschäfte

Die wachsende Zahl von Vorschriften für die Beratung von Bankkunden bei Wertpapiergeschäften ist aus Sicht von Verbraucherschützern wenig hilfreich – im Gegenteil. 

mehr ...

Berater

Wirecard sieht sich entlastet – Aktie legte kräftig zu

Der Zahlungsdienstleister Wirecard sieht sich nach einer Untersuchung wegen Korruptionsvorwürfe weitgehend entlastet. Die Prüfung durch die Kanzlei Rajah & Tann aus Singapur habe zu keinen Feststellungen zum sogenannten Round-Tripping oder Korruption geführt.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin-Kampfansage an Vermögensanlagen

Die BaFin hat verschiedene Arten von Vermögensanlagen-Emissionen in Bezug auf Bedenken für den Anlegerschutz “verstärkt im Blick”, genauer gesagt: fast alle. Sie droht sogar “Produktinterventionen” an, also Verbote. Ein Hammer. Der Löwer-Kommentar

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...