Neuzugang von Schroders: UBS rüstet Wholesale-Vertrieb weiter auf

Clemens W. Bertram (42) wechselt von der Fondsgesellschaft Schroders zum Wettbewerber UBS Global Asset Management. Ab Juli 2011 wird er dort als Leiter Distribution Partners die Gesamtverantwortung für das Wholesale-Geschäft in Deutschland übernehmen.

Der Diplom-Kaufmann kommt von Schroder Investment Management, wo er vier Jahre als Head of Key Accounts & Insurances tätig war. Von 2002 bis 2007 verantwortete er das Geschäft mit Groß-, Privatbanken und Versicherungen als Vice President bei Blackrock Deutschland – vormals Merrill Lynch Investment Manager.

Bertram wird in seiner neuen Aufgabe lokal an Andreas Varnavides, CEO Global Asset Management Germany & Eastern Europe und Mitglied des Vorstandes der UBS Deutschland, sowie funktional an Rob Lay, Head of Distribution Partners Europe & Middle East berichten.

Lay wurde erst im März vom Konkurrenten Barings abgeworben. UBS will das Wholesale-Geschäft durch die personellen Verstärkungen pushen. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.