Anzeige
11. Februar 2011, 16:24
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Umfrage: Nachhaltigkeit wichtig, aber nicht entscheidend

Anleger achten zunehmend auf Kriterien der Nachhaltigkeit. Dennoch ist deren Stellenwert letztlich nicht so hoch, wie es die öffentliche Diskussion vermuten lässt. Das ist das Ergebnis der Januar-Umfrage “Privatanleger Monitor” der Ratingagentur Feri in Zusammenarbeit mit dem Finanzportal OnVista.

Nachhaltigkeit-127x150 in Umfrage: Nachhaltigkeit wichtig, aber nicht entscheidendDie Umfrage unter 457 Anlegern zeigt, dass Nachhaltigkeit für 42 Prozent nur eines von mehreren Motiven bei der Wahl eines Anlageprodukts ist. Immerhin findet das Thema damit in gleichem Maße Berücksichtigung wie die zu erwartende Rendite. Für knapp 21 Prozent spielt Nachhaltigkeit sogar eine bedeutende Rolle.

Doch lediglich für 2,2 Prozent ist sie das wichtigste Entscheidungskriterium. Bei knapp jedem vierten Anleger (23 Prozent) spielt Nachhaltigkeit hingegen nur eine untergeordnete Rolle, jeder Achte (12,5 Prozent) misst ihr überhaupt keine Bedeutung bei.

“Die Befragung zeigt, dass Nachhaltigkeit ein wichtiges, aber nicht das alles entscheidende Kriterium für die Anlagestrategie ist. Von unseren Nutzern wissen wir aber: Nachhaltigkeit wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen”, sagt OnVista-Sales-Director Lars Merle.

Denn in den kommenden zwei bis drei Jahren will, so die Umfrageergebnisse, ein Drittel der Befragten den Anteil an nachhaltigen Investments erhöhen. Knapp zwei Drittel wollen ihn in Zukunft konstant halten und weniger als zwei Prozent reduzieren.

Den Begriff Nachhaltigkeit bringen die Befragten in erster Linie mit erneuerbaren Energien in Verbindung (51 Prozent). Für knapp die Hälfte der Teilnehmer gehört auch eine gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung dazu. Es folgen das allgemeine Thema Klimawandel mit fast 38 Prozent und fairer Handel mit knapp 34 Prozent. (hb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

2 Kommentare

  1. […] Dennoch ist deren Stellenwert letztlich nicht so hoch, wie es die öffentliche Diskussion […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Umfrage: Nachhaltigkeit wichtig, aber nicht entscheidend | Mein besster Geldtipp — 13. Februar 2011 @ 13:06

  2. […] Dennoch ist deren Stellenwert letztlich nicht so hoch, wie es die öffentliche Diskussion […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Umfrage: Nachhaltigkeit wichtig, aber nicht entscheidend | Mein besster Geldtipp — 13. Februar 2011 @ 13:06

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...