Multi-Asset-Fonds von Pictet

Pictet Asset Management, Genf, hat einen neuen Mischfonds aufgelegt. Der Pictet Global Flexible Allocation (LU0726358764) soll rund um den Globus flexibel in verschiedene Asset-Klassen investieren können.

multi asset mischfondsDie Vermögensverwaltung der Schweizer Privatbank Pictet & Cie will mit dem neuen Fonds einen Alleskönner „für alle Marktbedingungen“ anbieten.

Olivier Ginguené, Leiter der Abteilung Asset Allocation and Quantitative Investments, sagt: „Die weltweiten Märkte werden häufig durch makroökonomische Faktoren und Ereignisse getrieben und nicht allein durch Unternehmensergebnisse. Wir sind überzeugt, dass eine Strategie, die die Freiheit besitzt, weltweit ohne Einschränkungen in alle Anlagekategorien anzulegen, ein besseres Profil bietet als Strategien mit Restriktionen.“

Der Fonds wird von Ginguené, Eric Rosset und Steve Donzé gemanagt. Pictet Asset Management verwaltet nach eigenen Angaben derzeit 6,2 Milliarden Euro.

Investoren zahlen eine Gebühr von 1,15 Prozent per annum. Hinzu kommt eine Performance Fee von 10 Prozent auf den erzielten Mehrwert. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.