Aviva setzt auf Multi-Strategie-Ansatz

Asset Manager Aviva Investors hat den Mischfonds Aviva Investors Multi Strategy Target Return Fund (LU1074209328) aufgelegt.

Euan Munro, Aviva Investors

 

Der Fonds soll auf Sicht von drei Jahren eine jährliche Rendite von fünf Prozent über der Basiszinsrate der Europäischen Zentralbank erzielen. Um die Renditeziele zu erreichen, können die Portfoliomanager Peter Fitzgerald und Dan James über alle Anlageklassen und Länder hinweg investieren. Der Fonds verfügt über keine Benchmark. Die Volatilität der Renditen soll im Vergleich zu einem Investment in globalen Aktien möglichst gering ausfallen.

Multi Strategy als neues Geschäftsfeld

“Die Multi-Strategie-Fondspalette spiegelt unseren neuen Fokus, der für ein neues Geschäftsfeld steht“, erklärt Aviva-Investors-CEO Euan Munro.

[article_line]

Karsten-Dirk Steffens, Business Development Director für die Schweiz, Deutschland und Österreich, sagt: “Vermögensverwalter mit Mandaten mit Verwaltungsvollmacht können unseren Multi-Strategie-Fonds als Diversifikationsbaustein in ihre strategische Asset Allocation einbauen. Für das Private Banking bietet der Fonds ein gut diversifiziertes Instrument mit aktienähnlichen Renditen und einem Schutz in volatilen Marktsegmenten.“

Die jährliche Management Fee des Fonds liegt bei 1,5 Prozent. (mr)

Foto: Aviva Investors

 

 

 

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.