BVI meldet Milliardenzuflüsse

Der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) berichtet, dass Investmentfonds hierzulande 12,5 Milliarden Euro zugeflossen sind. Die auch privaten Kunden zugänglichen Publikumsfonds konnten davon netto 5,6 Milliarden Euro einsammeln.

Seit Jahresbeginn summiert sich das zusätzlich eingeworbene Kapital damit auf rund 56 Milliarden Euro. Insgesamt verwalten die Mitglieder des BVI Stand Ende Juli ein Vermögen von 2,25 Billionen Euro.

Rentenfonds am beliebtesten

Erfolgreichste Produktgruppe bei den Publikumsfonds waren Rentenportfolios mit 3,5 Milliarden Euro zusätzlicher Investitionssumme. Es folgen Mischfonds mit 1,9 Milliarden Euro sowie Aktienfonds mit 0,4 Milliarden Euro. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.