Carmignac wechselt Team für europäische Aktien aus

Die französische Fondsgesellschaft Carmignac Gestion hat ein neues Portfoliomanagement-Team für europäische Aktien angeheuert. Dieses soll die Performance der europäischen Aktienfonds voranbringen.

 

Muhammed Yesilhark, Carmignac Gestion

Das vierköpfige Team für europäische Aktien steht unter der Leitung von Muhammed Yesilhark. Das Team wird seinen Sitz in der Londoner Zweigniederlassung des Vermögensverwalters haben und die europäischen Aktienfonds mit einem Volumen von derzeit 1,6 Milliarden Euro verwalten sowie das Management der übrigen Fondspalette unterstützen. Das Quartett besteht aus Muhammed Yesilhark (33), Malte Heininger (32), Huseyin Yasar (31) sowie Saiyid Hamid und kommt geschlossen vom Asset Manager SAC Global Investors, ebenfalls mit Sitz in London.

Zielvorgabe: Zum besten Viertel gehören

Carmignac-Gründer Edouard Carmignac gibt das Ziel vor: „Mit der Ernennung dieses begabten Teams unter der Leitung von Muhammed Yesilhark bekräftigen wir unser Engagement für unsere europäischen Aktienfonds, die schon bald zum ersten Performance-Quartil gehören sollen. Die umfassende Erfahrung des Teams in Long-Short-Strategien soll uns helfen, unter allen Marktbedingungen eine Outperformance zu erzielen, und unser Risikomanagement zu ergänzen. Muhammed Yesilhark und sein Team werden zudem mit ihren Anlageideen für die gesamte Fondspalette der Carmignac Gestion Gruppe zum Geschäftserfolg beitragen.“

Das bisherige Leiter des Teams für europäische Aktien, Laurent Ducoin, wird ebenso wie Samir Essafri und François-Joseph Furry das Unternehmen laut Medienberichten verlassen. Ducoin hatte die Verantwortung im Herbst 2011 übernommen. (mr)

Foto: Shutterstock

 

 

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.