Anzeige
11. Dezember 2015, 08:02
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuer Fonds fokussiert auf Übernahmeziele

Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung (K&R) bringt einen Fonds an den Markt, der einen besonderen Anlagefokus auf Europa legt.

KR in Neuer Fonds fokussiert auf Übernahmeziele

Das Fondsmanagement-Team des neuen K&R Fonds(v.l.): Jochen Knoesel, Reiner Pfeifferling, Dr. Ulrich Ronge

Der KR Fonds Übernahmeziele Europa (LU1299898665) ist eine europäische Variante der bereits etablierten Übernahmestrategie von Knoesel & Ronge. Mit der Erweiterung des Investmentansatzes reagiert das Würzburger Unternehmen auf die steigende Anzahl grenzüberschreitender Übernahmen im Euroraum. Seit Jahren sehen sich K & R mit der Frage konfrontiert, ob die bisher auf Deutschland fokussierte Strategie auch europaweit investierbar sei. Wiederholt wurde von Investorenseite der Wunsch geäußert, mit einem früheren Einstieg in potenzielle Übernahmeziele an den beim ersten Übernahmeangebot üblichen Renditesprüngen teilzuhaben. Beides lässt sich nach Überzeugung der Manager nur in einem modifizierten, professionellen Gesamtkonzept sinnvoll erreichen.

Verstärkung im Fondsmanagement

Seit Juni verstärkt mit Reiner Pfeifferling ein erfahrener und mehrfach ausgezeichneter Portfoliomanager für europäische Nebenwerte das Team. Das Anlageuniversum des neuen Teilfonds erstreckt sich auf Europa inklusive Deutschland. Dabei werden sowohl Kandidaten mit bereits laufender Übernahme berücksichtigt als auch potenzielle Ziele, für die bisher noch kein Angebot vorgelegt wurde.

Abgeschlossene Übernahmen spielen untergeordnete Rolle

Anders als in dem bereits am Markt etablierten KR Fonds Deutsche Aktien Spezial sollen im neuen Teilfonds sogenannte “Endspiele” mit weitgehend abgeschlossener Übernahme eine untergeordnete Rolle spielen. Seit Ende Juli wurde das neue Konzept mit gesellschaftseigenen Mitteln in einem realen Depot erfolgreich getestet. Auch an dem neuen Fonds wollen sich die geschäftsführenden Geschäftsführer signifikant mit eigenem Vermögen beteiligen. Während der Erstzeichnungsphase vom 10. bis 22. Dezember können die Anteile ohne Ausgabeaufschlag über die Banken und Fondsplattformen erworben werden. (fm)

Foto: K&R

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Preventicus, SkinVision, TeleClinic: Generali baut Gesundheitsservices aus

Die Generali Deutschland treibt die digitale Transformation voran: Nun hat die private Krankenversicherungstochter des Versicherungskonzerns, die Central, im Bereich Gesundheit Kooperationen mit den Start-ups Preventicus, SkinVision und TeleClinic angekündigt. Ziel sei es, durch die Zusammenarbeit den digitalen Service für die Versicherten auszubauen.

 

mehr ...

Immobilien

BGH stärkt Mieterschutz bei kommunalen Immobilienverkäufen

Die obersten deutschen Zivilrichter stärken den Schutz von Mietern bei kommunalen Immobilienverkäufen.Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den Schutz langjähriger Mieter bei kommunalen Immobilienverkäufen gestärkt.

mehr ...

Investmentfonds

So sorgen Sie für die Ausbildung Ihrer Kinder vor

Nur wenige deutsche Studenten erhalten den Bafög-Höchstsatz und auch dann kostet ihr Studium oft deutlich mehr. Doch Eltern können diese Lücken schließen, wenn sie rechtzeitig mit Fondssparplänen vorsorgen. Warum die Angst vor schwankenden Aktienpreisen dabei unbegründet ist:

mehr ...

Berater

MLP: “Respekt vor den Risiken”

Der Wieslocher Finanzdienstleister MLP konnte die Gesamterlöse in den ersten neun Monaten des Jahres um fünf Prozent auf 462,5 Millionen Euro ausbauen. Dabei entwickelten sich die Gesamterlöse nach Angaben des Unternehmens im dritten Quartal mit einem Zuwachs von acht Prozent besonders dynamisch.

mehr ...

Sachwertanlagen

Weiterer VC-Fonds profitiert vom MIG-Siltectra-Deal

Wie verschiedene MIG Fonds hat auch der von Xolaris als Service-KVG verwaltete GA Asset Fund seine Beteiligung an der Siltectra GmbH versilbert. Dessen Anleger können sich ebenfalls freuen.

mehr ...

Recht

Et hätt noch immer jot jejange: Wirtschaft unvorbereitet auf Brexit

Laut Theresa May ist der Gordische Knoten bei den Brexit-Verhandlungen durchschlagen. Ob der Kompromiss das britische Parlament passiert, darf bezweifelt werden, bringen sich doch Mays Gegner bereits in Position.

mehr ...