„Leistungen der Asset Manager vergleichbar machen“

Cash. sprach mit Klaus-Dieter Erdmann, Geschäftsführer bei MMD Multi Manager, über die Einführung und Funktion der neuen Informationsplattform assetstandard.com.

Klaus-Dieter Erdmann, MMD: „Transparenz ist ein Qualitätsmerkmal.“

Cash.: Sie haben die Plattform Asset Standard gelauncht. Was waren die Gründe?

Erdmann: In der Tat waren es mehrere Günde, die zu Asset Standard geführt haben. Die vier wichtigsten waren die Aktualisierung der bisherigen MMD-Portale auf den neuesten Stand der Technik, die Ausweitung des Betrachtungsspektrums auf Fondsvermögensverwaltungen – die sich in jüngster Zeit zunehmender Beliebtheit bei den Beratern erfreuen – und individuelle Vermögensverwaltung. Damit alles, was sich unter vermögensverwaltenden Produkten erfassen lässt. Darüber hinaus wollten wir anerkannte, einheitliche Standards für die Klassifizierung, Segmentierung und Analyse/Bewertung zwecks weiterer Verbesserung der Transparenz und Vergleichbarkeit der vorgenannten Produkte schaffen sowie die zielgruppenorientierte Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten für Anbieter und Nachfrager vermögensverwaltender Produkte ausbauen.

[article_line]

Welche Leistungen können Anbieter und Nachfrager erwarten?

In erster Linie versteht sich assetstandard.com als B2B-Portal. Gemeinsam mit unseren neuen Partnern bieten wir den AssetManagern umfangreiche Leistungspakete an, um ihre Produktinformationen und Statements, wie etwa Marktkommentare, aber auch Hinweise auf Webinare und Veranstaltungen, zielgerichtet zu platzieren und so ihre Wahrnehmung in diesem Marktsegment zu erhöhen. Insgesamt deckt das gemeinsame Dienstleistungsangebot von der Beratung bei Auflage über die Erstellung von Factsheets bis hin zur Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit alle für die Anbieter relevanten Themenbereiche ab. Primär ist es aber nach wie vor unser und damit das Ziel von Asset Standard, den Beratern und professionellen Anlegern eine objektive und fachlich fundierte Entscheidungshilfe zu sein. Insofern ist für uns ein hohe Datenqualität und saubere Kategorisierung der Produkte auch weiterhin eine wesentliche Grundlage für die angestrebte Transparenz und Vergleichbarkeit. Wenn Sie heute einen Fernseher, einen PC oder ein Auto kaufen wollen, finden Sie online jede Menge Testberichte, die Ihnen in puncto Informationstiefe und Bewertungskompetenz eine Menge Entscheidungshilfen bieten. Das wollen wir auch für den Bereich vermögensverwaltender Produkte etablieren.

Seite zwei: „Leistungen der Asset Manager vergleichbar machen“

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.