Anzeige
17. Juni 2016, 14:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Steigende Aktienkurse haben die Tendenz weiter zu steigen

„Aktienerträge haben in den letzten 50 Jahren signifikante Prognostizierbarkeit aufgewiesen. Wir haben in einer Reihe von bahnbrechenden Studien gezeigt, dass Aktienerträge Momentum aufweisen“, so Professor Sheridan Titman, Professor an der der University of Texas in Austin, im Rahmen seines Vortrags „Stock Return Predictability“ beim gestrigen Investment Talk im TUtheSky.

Investment Talk Titman 2-Kopie in Steigende Aktienkurse haben die Tendenz weiter zu steigen

Professor Sheridan Titman äußert sich zur Prognostizierbarkeit von Aktienkursen.

Rund 100 Teilnehmer folgten der Einladung des Spängler IQAM Research Center und genossen im Anschluss die Bierverkostung.

Neben der Prognostizierbarkeit auf Basis von Momentum wurde die Prognostizierbarkeit auch auf Basis von Unternehmenscharakteristika wie Value (also dem Verhältnis Buchwert zu Marktwert des Eigenkapitals), Profitabilität oder dem vergangenen Bilanzwachstum in wissenschaftlichen Studien dokumentiert. „Eine mögliche Erklärung für das Phänomen der Prognostizierbarkeit von Aktienrenditen ist, dass Investoren das Risiko von Aktien systematisch falsch einschätzen“, so Titman. Professor Titman hat im Rahmen seines Vortrages diese Hypothese untermauert.

„Professor Titman zeigte in seinem Vortrag, dass die Ursache eine systematische Fehleinschätzung des jeweils vorherrschenden Innovationsklimas ist, das sowohl Unternehmensgründungen als auch die Vernichtung von Unternehmenswerten beeinflusst“, sagten Univ.-Prof. DDr. Thomas Dangl und Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c. Josef Zechner, beide Mitglieder der Leitung des Spängler IQAM Research Center sowie Mitglieder der Wissenschaftlichen Leitung bei Spängler IQAM Invest.

„Wir freuen uns, dass wir mit Sheridan Titman einen weiteren renommierten Vortragenden über das Spängler IQAM Research – als Plattform für Wissenschaftler, Praxisexperten und die Öffentlichkeit im Bereich Asset Management Center – zu unserem Investment Talk nach Österreich holen konnten“, sagt Mag. Markus Ploner, CFA, MBA, Geschäftsführer der Spängler IQAM Invest. (tr)

Foto: Bankhaus Spängler

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Risiko-LV: Kunden gewinnen, Abschlussquoten steigern

Risiko-Lebensversicherungen machen laut Branchenzahlen mehr als ein Fünftel des Neugeschäftes der deutschen Lebensversicherer aus. Was Anbieter tun können um sich im Wettbewerb erfolgreich aufzustellen, hat das Marktforschungsinstitut Heute und Morgen untersucht.

mehr ...

Immobilien

Ab auf die Insel: Privatinsel in Irland steht zum Verkauf

Wer schon immer von einer eigenen Insel geträumt hat, könnte sich diesen Traum in Irland erfüllen – das nötige Kapital vorausgesetzt. Die Privatinsel “Horse Island” steht zum Verkauf, mitsamt einem gerämigen Anwesen. Sogar ein Hubschrauberlandeplatz steht zur Verfügung.

mehr ...

Investmentfonds

Was Bella Italia noch retten kann

Italien ist praktisch pleite und braucht eine europäische Lösung. Eine italienische und damit finale Euro-Krise ist aller Voraussicht nach nicht das, was Brüssel will. Die Halver-Kolumne 

mehr ...
18.10.2018

Aufstieg der ETFs

Berater

JDC bietet Webinare zur neuen DIN-Norm in der Finanzberatung

Die neue DIN 77230 “Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte” ersetzt die bisherige DIN SPEC 77222. Die neue Norm nimmt sich, wie ihr SPEC-Vorläufer, die Basisanalyse der Finanzen von Privathaushalten vor. Jung, DMS & Cie. bietet deshalb Webinare für Vertriebspartner an, um auf die neue DIN-Norm zu schulen. 

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R–Insolvenz: Über 4.500 Gläubiger in Münchner Olympiahalle

Für die ersten Gläubigerversammlungen der insolventen deutschen P&R-Gesellschaften fanden sich in dieser Woche 4.500 Gläubiger in der Münchner Olympiahalle ein. Was geschah dort?

mehr ...

Recht

Falling down: Wer haftet bei rutschigen Bürgersteigen?

Der Herbst und das liebe Laub. Was im Sonnenschein auf den Bäumen noch schön aussieht, kann am Boden schnell zur Gefahr werden. Wird Laub nicht beseitigt und führt zu Unfälle, kann’s teuer werden. Mal ganz abgesehen von dem drohenden Ärger mit der Justiz. Worauf Mieter und Hausbesitzer jetzt achten sollten.

 

mehr ...