Ökoworld knackt Eine-Milliarde-Marke beim Fondsvermögen

Die Ökoworld AG mit Sitz in Hilden meldet eine konstante und deutliche Steigerung des Fondsvermögens über den Zeitraum der letzten vier Jahre. Die Entwicklung des durch die hauseigene Kapitalanlagegesellschaft Ökoworld Lux S.A. verwalteten Fondsvermögens stieg um mehr als 91 Prozent.

Alfred Platow, Ökoworld
Alfred Platow, Ökoworld, sieht den Klima- und Wasserfonds des Unternehmens als wichtige Anlageprodukte der künftigen Entwicklung.

Ausgehend vom Stichtag 30. November 2013 bis zum 30. November 2017 erhöhte sich das Anteilsvermögen der Fondspalette von Ökoworld von 559 Millionen Euro auf 1,071 Milliarden Euro.

Drei Fondsschwergewichte

Alfred Platow, der Vorstandsvorsitzende der Ökoworld AG, resümiert: „Unsere Fondspalette im exklusiven Vertrieb der Ökoworld AG beinhaltet sechs Investmentfonds. Neben dem Klassiker Ökoworld Ökovision Classic (über 760 Millionen Euro Fondsvermögen) setzen wir in der aktuellen Vertriebs- und Entwicklungsarbeit insbesondere auf den Ökoworld Growing Markets 2.0 (über 150 Millionen Fondsvermögen) sowie den Ökoworld Rock ´n `Roll Fonds, den ersten Elternfonds der Welt (ca. 50 Millionen Euro Fondsvermögen).“

Klima und Wasser als globale Kernthemen

Die kleineren Themenfonds Ökoworld Klima und Ökoworld Water for Life seien die neuen Sterne der zukünftigen Entwicklung. Klima und Wasser gehörten zu den globalen Kernthemen und Sorgenkindern der kommenden 50 Jahre.“ Mit dem Blick nach vorne stehen die Zeichen ganz klar auf Ökoworld und unseren zukunftsfähigen Ansatz für das Menschsein“, so Platow.

Die seit 1999 börsennotierte Ökoworld AG (vormals Versiko AG) ist ein führendes Unternehmen im Bereich ethisch-ökologischer Kapitalanlagen. Über 40 Jahre Erfahrung fließen in die Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein. Im Vertrieb werden über die ethisch-ökologische Vermögensberatung über 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut. (fm)

Foto: Ökoworld

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.