AWD Deutschland ordnet Geschäftsführung neu

Nach dem Ausscheiden von Dr. Rolf Wiswesser aus der deutschen Geschäftsführung des Finanzvertriebs AWD strukturieren die Hannoveraner ihre Führungsebene um. Neuer Vorsitzender wird Götz Wenker (60). Ihm zur Seite steht Thomas Bilitewski (48).

5_Wenker_Götz_AWD
Götz Wenker

Wenker, gelernter Bankkaufmann, gehört seit 1994 der deutschen AWD-Geschäftsführung an. In seiner neuen Funktion zeichnet er neben den Bereichen Vertrieb, Aus- und Weiterbildung und Vertriebssteuerung für die übergeordneten Ressorts Marketing/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Kunden- und Mitarbeiter-Service-Center verantwortlich.

Bilitewski, der seit sieben Jahren bei AWD arbeitet und seit mehr als drei Jahren Mitglied der deutschen Geschäftsführung ist, verantwortet ab sofort die Ressorts Partner- und Produktmanagement sowie Beratungsprozesse. Davor war er zwölf Jahre beim Allianz-Konzern tätig.

Wiswesser wechselt, wie letzte Woche berichtet, offenbar zum Düsseldorfer Versicherer Ergo. Er ist dort als Nachfolger für den Vertriebschef Jürgen Vetter vorgesehen. Allerdings wurde die Personalie vom Versicherer bisher nicht bestätigt. (ks)

Foto: AWD

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.