Zwei neue Chefs im Management-Team von ThomasLloyd

Die ThomasLloyd Group hat ihr Management-Team erweitert und zwei neue Führungskräfte eingestellt: Miriam Plater als Leiterin des Bereichs Human Resources (HR) und Heiner Seidel als Leiter einer neu geschaffenen Kommunikationsabteilung.

Heiner Seidel ist neuer Kommunikations-Chef von ThomasLloyd.

Miriam Plater war einer Mitteilung von ThomasLloyd zufolge zuvor 14 Jahre als Global HR Director für Bibby Financial Services tätig, ein stark expandierendes britisches Unternehmen.

Neben ihrer Funktion als Leiterin HR arbeitete sie demnach aktiv in einem technologiebasierten Transformationsprogramm mit und verantwortete eine Mitarbeiterbindungs-Initiative, die die Identifikation der Arbeitnehmer mit dem Unternehmen stärken sollte.

Neu geschaffene Kommunikationsabteilung

Als Leiter der neu geschaffenen Kommunikationsabteilung wird Heiner Seidel die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Social-Media-Präsenz verantworten. Er arbeitete mehr als 17 Jahre als Senior Kommunikations-Manager bei der Gruppe Deutsche Börse, zuletzt als stellvertretender Leiter Newsroom/Media Relations.

In den vergangenen zwölf Jahren betreute er unter anderem als Sprecher die globale Kommunikation des Geschäftsbereichs Eurex (Terminmarkt und Clearinghaus), das Marktdaten- und Indexgeschäft (STOXX) sowie Technologie- und Finanzthemen. (sl)

Foto: ThomasLloyd

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.