Hahn-Gruppe: Real bleibt Mieter

Das Asset Management der Hahn-Gruppe hat mit der Real SB Warenhaus GmbH, einer Vertriebslinie der Metro Group, die Mietverträge für fünf Warenhausflächen langfristig verlängert.

Die Hahn-Gruppe managt die Warenhausflächen für institutionelle und private Anleger.

Die indexierten Mietverträge betreffen die Standorte Hannover-Garbsen, Erftstadt, Würzburg, Witten und Jülich. Die Mietflächen belaufen sich zusammengefasst auf über 55.000 Quadratmeter.

Die Hahn-Gruppe managt die Warenhausflächen für institutionelle und private Anleger, die in mehreren Immobilienfonds des Initiators investiert sind.

Modernisierung geplant

Die Weiterführung ist nach Angaben der Hahn Gruppe mit Modernisierungsvorhaben des Mieters verbunden, die zu einer weiteren Aufwertung der Standorte führen sollen. (kb)

[article_line]

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.