10,3 Milliarden Euro investiert, 81 Millionen Euro platziert

Die Mitglieder des BSI Bundesverbandes Sachwerte und Investmentvermögen haben 2014 rund 10,3 Milliarden Euro neu in Sachwerte investiert. Insgesamt wurden letztes Jahr circa 81 Millionen Euro mit regulierten Publikums-AIF bei privaten Anlegern eingeworben. Altfonds wurden dabei bewusst ausgeblendet. Das teilte der BSI im Rahmen seiner Jahresauftakt-Veranstaltung heute in Frankfurt mit.

[ngg-nivoslider gallery=“74″ caption=“alttext“ controlNav=“false“ effect=“fade“ pauseTime=“1000000″ order=“sortorder“ pauseOnHover=“true“]

Man mache sich wegen der niedrigen Platzierungszahlen keine Sorgen, erklärte Hauptgeschäftsführer Eric Romba, das Jahr 2014 sei „außer Konkurrenz“ verlaufen. Die Regulierung habe sich als „Hemmschuh“ erwiesen, das Jahr 2014 habe faktisch nur über ein Drittel Vertriebszeit gehabt, 2015 werde aber wieder anders werden.

Von den investierten 10,3 Milliarden Euro entfielen 4,9 Milliarden Euro auf KAGB-konforme Strukturen, verteilt auf 0,7 Milliarden Euro aus geschlossenen Alternativen Investmentfonds (AIF) für Publikum, 1,0 Milliarden Euro aus geschlossenen Spezial-AIF und 3,2 Milliarden Euro aus offenen Spezial-AIF.

Weitere 5,4 Milliarden Euro entfielen auf investierende Bestandsfonds, Investitionen über ausländische Strukturen, AIFMD-Strukturen sowie sonstige Strukturen für semiprofessionelle und professionelle Anleger.

Anlageschwerpunkt Immobilien

Der Anlageschwerpunkt lag auch dieses Jahr bei Immobilien. 84 Prozent (4,1 Milliarden Euro) der Investitionen der Sachwertinvestments gingen in diesen Bereich.

Weitere 13 Prozent (0,6 Milliarden Euro) entfielen auf Erneuerbare Energien und drei Prozent (0,2 Milliarden Euro) gingen in den Bereich Luftfahrzeuge.

Auf den in diesem Jahr veröffentlichten Kennziffern wolle man in der Zukunft aufbauen, erklärte Romba. (kb)

Fotos: Cash.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.