Anzeige
Anzeige
14. Januar 2015, 10:17
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Project mit neuer Bestmarke

Project Investment hat im abgelaufenen Geschäftsjahr mit 134,2 Millionen Euro das höchste Eigenkapitalvolumen seiner 20-jährigen Unternehmensgeschichte eingeworben. Das Vorjahresergebnis von 70,1 Millionen Euro konnte damit fast verdoppelt werden.

Dippold in Project mit neuer Bestmarke

Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter der Project Investment Gruppe

Es wurden ausschließlich KAGB-konforme Immobilienfonds angeboten, für die im Publikumsbereich einschließlich des semi-professionellen Fonds Eigenkapital in Höhe von 57 Millionen Euro eingeworben wurde, beim institutionellen Fonds 77 Millionen Euro.

Steigerung beim Wohnungsverkauf

Mit Objektverkäufen in Höhe von 115 Millionen Euro wurde auch das Verkaufsvolumen von Wohnungen in den Metropolregionen Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg und München im Vergleich zum Vorjahr (89 Millionen Euro) gesteigert.

Die Fonds 11 und 12 wurden im vergangenen Jahr mit einer Gesamtzeichnungssumme in Höhe von 128 Millionen Euro geschlossen. Beide Beteiligungsangebote wurden an die Vorschriften des KAGB angepasst.

Die Project Investment AG verwaltet als vollregulierte Kapitalverwaltungsgesellschaft neben diesen beiden Fonds auch den Nachfolgefonds 14 sowie je einen institutionellen und semi-professionellen Fonds und somit ein Eigenkapitalvolumen von mehr als 200 Millionen Euro. (kb)



Foto: Project Investment

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und die Barmenia Krankenversicherung a.G. arbeiten ab 1. Januar 2019 im Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) exklusiv zusammen.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

4. Asset Manager Meeting: Geballte Multi-Asset-Expertise in Mannheim

“Sieben auf einen Streich“ heißt das Motto für das 4. Asset Manager Meeting Mannheim, das hochkarätig besetzt ist. Die Veranstaltung, die sich mit dem Thema Multi Asset in all seinen Facetten beschäftigt, findet in diesem Jahr an einem außergewöhnlichen Ort statt: Es ist der Neubau der Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz 4.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...