17. Juni 2016, 13:57
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Digitalisierung: Praxistag in München

Talonec Business Solutions und Xpecto bieten am 6. Juli im Rahmen eines Praxistages Informationen zum Thema Digitalisierung im AIF-Umfeld. Cash. ist Medienpartner der Veranstaltung.

Pm-he-iloveimg-converted in Digitalisierung: Praxistag in München

Talonec-Geschäftsführer Peter Mair (links) und Xpecto-Vorstand Harald Elsperger laden im Juli zum Fachkongress in die bayrische Landeshauptstadt ein.

Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, sich umfassend zum Thema Digitalisierung im Allgemeinen und Auswirkungen auf ihre Branche im Speziellen zu informieren und Kontakte zu Spezialisten
aus der Branche zu knüpfen. Vom wissenschaftlichen Ansatz bis zur digitalen Zeichnung werden nach Angaben von Talonec und Xpecto Möglichkeiten und Auswirkungen der Digitalisierung
aufgezeigt und diskutiert.

Prof. Dr. Jürgen Wunderlich von der Hochschule Landshut referiert aus wissenschaftlicher Sicht über die Auswirkungen und Veränderungen, die sich durch die Digitalisierung ergeben. Aus anwaltlicher Sicht betrachten Jörg Mühlenkamp und Aykut Bußian von Baker Tilly Roelfs die rechtlichen Aspekte und Haftungsrisiken, die entstehen können.

Thomas Büsch, freier Berater und Inhaber von Konnektiv Consulting, zeigt auf, wie der Weg des eigenen Unternehmens in die digitale Transformation aussehen kann. Er demonstriert die “Toolbox DS”, ein praxiserprobtes Vorgehen zur Erstellung einer individuellen digitalen Strategie.

Digitalisierung als Wettbewerbsvorteil nutzen

Schon heute ist der digitale Versand sämtlicher Unterlagen und Informationen mit direkter Koppelung aus den operativen Systemen “state of the art”. Welche Möglichkeiten sich daraus ergeben und welche Einsparpotenziale möglich sind, erläutert Guido Bethge von der Direct Group.

Unter dem Motto “Lernen am Vorbild” demonstriert Tobias Hirsch von Effecta unter anderem die täglichen Abläufe auf einer Cowdinvesting-Plattform. Wie auch der Dienstleistungssektor die Möglichkeiten der Digitalisierung als Wettbewerbsvorteil nutzen kann, erläutert Stefan Klaile von Xolaris am Beispiel einer Service-KVG.

Die Veranstaltung findet am 6. Juli 2016 im Hotel Maritim in München statt. Sie richtet sich nach Angaben der Veranstalter an Geschäftsführer, Vorstände, Chief Information Officers (CIOs) und Chief Technical Officers (CTOs) von Initiatoren, Kapitalverwaltungsgesellschaften und Emissionshäusern. Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro.

Anmeldungen sind möglich auf der Homepage www.talonec.com/Praxistag, per E-Mail an info@talonec.com oder telefonisch unter 089/7455860. (kb)

Foto: Talonec

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...