Buss Capital verdoppelt Vorjahres-Platzierung

Im Jahr 2018 will sich Buss Capital weiterhin auf Containerdirektinvestments fokussieren. „Wir befinden uns in der Endphase zwei neuer als Vermögensanlagen konzipierter Direktinvestments in Tankcontainer und sind optimistisch, beide im Februar 2018 in den Vertrieb geben zu können“, so Nagel.

Buss-Capital-Tochter und Kapitalverwaltungsgesellschaft Buss Investment beschäftigt sich parallel verstärkt mit der Initiierung eines Spezial-AIF. Das Interesse institutioneller Investoren an Containerinvestments steige zunehmend. (fm)

Foto: Buss Capital

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.