Neue Ratingagentur verleiht Kronen

Die Versicherungsrating-Agentur Assekurata und das Marktforschungsinstitut psychonomics, beide Köln, haben ein gemeinsames Rating-Unternehmen gegründet. Aufgabe der neuen Tochtergesellschaft ServiceRating ist die Überprüfung der Servicequalität von Assekuranzen und Finanzdienstleistern. Ziel sei es, über Kundenbefragungen, Testkäufe und Managementbefragungen die Qualität in Service, Beratung und Betreuung zu messen und zu bewerten, so Rainer Will, Geschäftsführer von ServiceRating. Als Gütesiegel werden maximal fünf Kronen verliehen.

Konkret geprüft werden die Kriterien Personal (Freundlichkeit, Fachkompetenz, Engagement), Betreuung und Beratung (Lösungsorientierung in Beratung und Service, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, Verständlichkeit in Beratung und Service, Zuverlässigkeit und Fehlerfreiheit), Kundenorientierung (Informationsverhalten, Vollständigkeit und Verständlichkeit von Schriftstücken), Umfeld. Für das Jahr 2005 sind nach Aussage von Will vier Ratings geplant: Sieben bis acht sollen dann 2006 folgen. Erster Testkandidat ist die zur Gothaer Versicherungsgruppe gehörende Asstel Direktversicherung, Köln.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.