Alte Leipziger optimiert Vertriebstools

Unter der Bezeichnung AL Schichten-Rechner hat die Alte Leipziger Lebensversicherung a.G., Oberursel, ihren Vermittlern seit kurzem eine neue Vergleichssoftware zur übersichtlichen Darstellung und Analyse der Altersvorsorge-wege zur Verfügung gestellt. Die neue Vertriebs- und Beratungsunterstützung basiert auf dem Cosmicos FörderRechner und wurde von dem Softwarespezialisten für betriebliche und private Altersvorsorge individuell auf die spezifischen Anforderungen des Vertriebs der Versicherungsgesellschaft angepasst. Den mehr als 3.000 Vermittlern des Versicherers steht die neue Beratungs- und Vergleichssoftware online im Vermittlerportal sowie als zusätzliche Offline-Variante auf CD-ROM zur Verfügung.

Mit der Einführung des Schichten-Rechners zielt der Lebensversicherer nach eigenen Angaben darauf ab, die Vertriebspartner bedarfsgerecht zu unterstützen. Zur besseren Übersicht für Vermittler und Kunden integriert der Versicherer die bereits bestehenden Altersvorsorge-Angebote in den Schichten-Rechner: Neben der klassischen privaten Altersvorsorge zählen die betriebliche Altersvorsorge sowie die Riester-Rente und die Basisrente zum Vorsorgeprogramm. Der Vergleich der Altersvorsorgewege erfolgt beim neuen ?AL Schichten-Rechner? anhand individueller Kundendaten.

Darüber hinaus werden beispielsweise mit Fragen zur weiteren Lebensplanung spezifische Kundenpräferenzen bei der Auswertung der individuell bestmöglichen Durchführungswege berücksichtigt. Die Ergebnisse werden in Form einer für Kunden und Berater leicht verständlichen Übersichtstabelle mit Beispielkalkulationen für Rentenauszahlung ab einem Alter zwischen 62 und 65 Jahren dargestellt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.