BdV bietet kostenlose Beratung

Der Bund der Versicherten (BdV) stellt sich den Fragen der Versicherungskunden und wird zum Weltverbrauchertag am 15.März eine kostenlose Telefonhotline einrichten. Neben Informationen zu dem Versicherungsthemen Unfall-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Kapitallebensversicherung will die Verbraucherschutzorganisation auch Fragen zur anstehenden Reform des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) Anfang 2007 beantworten.

Bereits im Vorfeld bieten die Versicherungsschützer im Internet unter www.bundderversicherten.de weiterführende Informationen an. Am Weltverbrauchertag hat der BdV dann von neun bis 20 Uhr die kostenlose Servicenummer 0800-000-3215 geschaltet.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.