Münchener Verein erweitert bAV-Tarifserie

Die Münchener Verein Lebensversicherung a.G. hat sein Angebot von Tarifen in der betrieblichen Altersvorsorge erweitert. Start der Tarifserie BAVplus war am 1. April 2006. Zum 1. August 2006 wurde sie durch drei weitere ungezillmerte Tarifvarianten erweitert. Es stehen jetzt ein Normal- und ein Sammeltarif sowie zwei Kollektivtarife zur Verfügung.

Im Geschäftsbereich der Direktversicherungen arbeitet der Münchener Verein nach eigenen Angaben als einer der wenigen Anbieter mit ungezillmerten Tarifen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.